Blog

Posts Tagged ‘metro graz’

Einkaufserlebnis im X-Large-Format

In AK Info, Allgemein, BR-Info, Info, METRO Geschichte, METRO Info on Montag, 10. April 2017 at 11:56

Metro in Graz ist ein Markt der Superlative

Alles ist hier X-Large vom Parkplatz über die Regalreihen bis zu den Packungsgrößen und Einkaufswagen. Extra umfangreich ist auch die Arbeit der Belegschaft, ehe man aus dem riesigen Sortiment wählen kann.
Es ist kalt, stockfinster und etwas unheimlich: Um fünf in der Früh wird am riesigen Kundenparkplatz vor dem Metro-Markt in Graz die Stille nur kurz unterbrochen, wenn ein Lkw die Seiten-einfahrt ansteuert. Aus dem Dunkeln kommt erst die Fotografin, dann Johanna Seitinger. Mit der Betriebsratsvorsitzenden sind wir komplett, sie schleust uns durch einen kleinen Eingang in die riesige Warenweltfür den Wiederverkauf.
54.000 Krapfen …

Zwei Deutsche mischen die internationale Kochszene auf

In METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Freitag, 05. September 2008 at 20:00

Axel Rüdlin und Roland Dussler unter den 9 Finalisten der „jungen wilden“

Berlin/Wien (pts/05.09.2008/16:04) – Die „jungen wilden“ gelten als coolster Kochbewerb Europas. Wer hier bis ins Finale vordringt, dem stehen die Türen der Kochwelt offen. Nun biegt der Bewerb in die Zielgerade. Aus insgesamt 1072 Bewerbungen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz wählte eine hochkarätig besetzte Jury aus Sterneköchen jene 9 Kandidaten aus, die in 3 Vorausscheidungen um die begehrten Finalplätze kämpfen.

Darunter sind gleich 2 Deutsche: der 24 Jahre junge Roland Dussler (Chef de Partie im Restaurant Amador in Langen) sowie Axel Rüdlin, 26-jähriger Chef Poissonier, der zuletzt im Restaurant Dieter Müller in Bergisch Gladbach seine Gäste verwöhnte. Ihre Menüvorschläge, die unter anderem mit Gerichten wie Seesaibling mit Apfelgel oder Seesaibling im Olivenrauchöl überraschen, überzeugten die Jury. „Meine Stärke ist, dass ich jedem Produkt den optimalen Geschmack verleihen kann“, erklärt Axel Rüdlin selbstbewusst.
weiter…