Blog

Posts Tagged ‘betriebsräte’

Gleichbehandlungsgesetz: Novelle bringt Fortschritte für mehr Einkommensgerechtigkeit

In AK Info, BR-Info, Info, Rechtliches on Donnerstag, 10. Februar 2011 at 21:30

Fairness bei der Entlohnung gestärkt

Als „wichtigen Schrift für mehr Einkommensgerechtigkeit“, begrüßt die AK die vorliegende Novelle zum Gleichbehandlungsgesetz.
Durch die betrieblichen Einkommensberichte und Gehaltangaben bei den Jobausschreibungen wird die Verantwortung der Arbeitgeber für Fairness bei der Entlohnung gestärkt.
denn…

BetriebsrätInnen des Handels fordern fairen Gehaltsabschluss

In BR-Info, GPA Info, Info on Mittwoch, 17. November 2010 at 22:26

Öffentliche Kundgebung vor der Wirtschaftskammer

Nachdem die Kollektivvertragsverhandlungen für die etwa 450.000 Beschäftigten des Handels auch nach der vierten Runde kein Ergebnis brachten, kommen die BetriebsrätInnen des Handels zu einer österreichweiten Konferenz in Wien zusammen.
und dann…

KV Verhandlungen erneut unterbrochen

In ÖGB Info, BR-Info, GPA Info, Info on Freitag, 12. November 2010 at 12:00

Kein faires Angebot der Arbeitgeber für die Beschäftigten im Handel

Keine Einigung in der vierten Verhandlungsrunde!

denn…

Handelsangestellte haben mehr verdient!

In Aktivitäten, BR-Info, GPA Info, Info, vida on Donnerstag, 26. November 2009 at 20:28

Mehr als 700 BetriebsrätInnen bei Aktionstag in Wien

Nachdem die Kollektivvertrags-Verhandlungen für die Angestellten und Lehrlinge im Handel auch in der vierten Verhandlungsrunde keine Einigung brachten, versammelten sich am 26. November mehr als 700 BetriebsrätInnen auf der Mariahilfer Straße in Wien um die Öffentlichkeit auf ihre Forderungen aufmerksam zu machen.
denn…

Situation im Handel spitzt sich weiter zu: Nach dritter Lohnrunde noch keine Einigung

In BR-Info, Info, Pressemitteilung on Sonntag, 22. November 2009 at 21:45

Gewerkschaft will höheren Abschluss als die Metaller

Handelsverband verweist auf nachlassende Inflation

Bei den Kollektivvertragsverhandlungen für die rund 520.000 Beschäftigten im heimischen Handel konnten sich die Sozialpartner auch in der 4. Runde nicht einigen. „Die Situation spitzt sich zu“, so die Gewerkschaft. (GPA-djp). Die Arbeitgeber seien nicht bereit, einen vertretbaren Abschluss anzubieten. Damit werde die Leistung der Beschäftigten im Handel missachtet. Die Verhandlungen werden am 27. November 2009 fortgesetzt.
weiter…