Blog

Archive for the ‘METRO Geschichte’ Category

Einkaufserlebnis im X-Large-Format

In AK Info, Allgemein, BR-Info, Info, METRO Geschichte, METRO Info on Montag, 10. April 2017 at 11:56

Metro in Graz ist ein Markt der Superlative

Alles ist hier X-Large vom Parkplatz über die Regalreihen bis zu den Packungsgrößen und Einkaufswagen. Extra umfangreich ist auch die Arbeit der Belegschaft, ehe man aus dem riesigen Sortiment wählen kann.
Es ist kalt, stockfinster und etwas unheimlich: Um fünf in der Früh wird am riesigen Kundenparkplatz vor dem Metro-Markt in Graz die Stille nur kurz unterbrochen, wenn ein Lkw die Seiten-einfahrt ansteuert. Aus dem Dunkeln kommt erst die Fotografin, dann Johanna Seitinger. Mit der Betriebsratsvorsitzenden sind wir komplett, sie schleust uns durch einen kleinen Eingang in die riesige Warenweltfür den Wiederverkauf.
54.000 Krapfen …

Dietmar Doppelmair neuer Geschäftsleiter bei METRO Linz

In Allgemein, BR-Info, Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Freitag, 26. Februar 2016 at 7:43

Dietmar Doppelmair, 36, ist seit Anfang des Jahres neuer Geschäftsleiter des METRO Großmarktes in Linz.

Er folgt in dieser Position Bernhard Macher nach, der als Head of Store Operations in die METRO Zentrale nach Vösendorf wechselt.
Doppelmair ist gebürtiger Linzer und stark verwurzelt in der oberösterreichischen Hauptstadt. „Trotz vieler Jahre in Wien fühle ich mich mit meiner Heimat nach wie vor sehr verbunden. Für mich ist meine neue Position ein wenig wie Heimkommen“, so der neue METRO Geschäftsleiter.
Ausgebildeter Touristikkaufmann …

Christian Schnatter

In METRO Geschichte on Mittwoch, 09. April 2014 at 20:14

Am 29. März ist nach kuzer, schwerer Krankheit Christian Schnatter, allseits beliebt bei Kolleginnen, Kollegen und Kunden, unerwartet verstorben.

  Unter großer Anteilnahme nahmen wir betroffen Abschied.

Metro-Großaktionär Haniel erleidet Milliardenverlust

In Info, LinkEmpfehlung, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 09. April 2013 at 20:27

Die umfangreiche Investition in Metro-Aktien fällt dem Großaktionär Haniel mehr als fünf Jahre später mit einem historischen Milliardenverlust schmerzhaft auf die Füße.

Das mehr als 250 Jahre alte Familienunternehmen verzeichnete 2012 unter dem Strich ein nie dagewesenes Minus von 1,9 Milliarden Euro. Hauptgrund ist eine Wertberichtigung auf die Metro-Beteiligung von mehr als einer Milliarde Euro.
Die mehr als …

Metro: Schwach wie nie

In Info, LinkEmpfehlung, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 20. März 2013 at 21:24

Der Handelskonzern Metro hat seinen Konzernumbau mit einem historischen Gewinneinbruch bezahlt und erwartet, auch 2013 nur gerade so in den schwarzen Zahlen zu landen.

„2012 war ein Jahr der Neuausrichtung“, sagte Metro-Chef Koch am Mittwoch in Düsseldorf. Der mit der Schuldenkrise in Südeuropa und hausgemachten Problemen kämpfende Konzern verzeichnete bei einem Umsatzplus von 1,2 Prozent auf 66,7 Milliarden Euro mit drei Millionen Euro den niedrigsten Gewinn seiner Geschichte.
Die bereits …

Staatsanwalt stellt Ermittlungen gegen Metro ein

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 02. Oktober 2012 at 19:16

Fünf Jahre lang ermittelte die Staatsanwaltschaft Linz gegen die Großhandelskette Metro Cash & Carry Österreich wegen des Verdachts auf Beihilfe zur Steuerhinterziehung.

Der Verdacht: Kunden sollen Schwarzeinkäufe ermöglicht wordensein. Nun wurden die Ermittlungen eingestellt.

Zum Artikel …

nachrichten.at
02.10.2012

Aktuelle Nachrichten unseres MitarbeiterInnen-Blogs bekommt Ihr hier.

bbK | Beste betriebsrätliche Kommunikation

In AK Info, ÖGB Info, Blog Empfehlung, Blogosphäre, BR-Info, Info, LinkEmpfehlung, METRO Geschichte on Sonntag, 09. September 2012 at 17:32

Soziale Netzwerke in Web und Praxis – Veranstaltet von ÖGB und AK Wien

Für die Auszeichnung „hervorragend gestalteter Kommunikation“ in der täglichen Arbeit von ArbeitnehmervertreterInnen ist es egal, ob es sich um die Arbeit in einem Kleinbetrieb oder einem Großkonzern handelt. Es geht nicht vorrangig um möglichst aufwendige Gestaltung, sondern um Engagement, ideenreiche Umsetzung und die möglichst gute Ausrichtung auf die konkreten Bedürfnisse der KollegInnen.
bbK 11

Haniel: Vom Fritz zur Metro

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 12. Februar 2012 at 20:09

Auch wenn das Risiko auf für die Haniel-Anleihe hoch bleibt – ein Investment könnte sich am Ende dennoch lohnen.

Es war Preußenkönig Friedrich II. höchstpersönlich, der am 10. Februar 1756 mit seiner Unterschrift unter einen Grundstückshandel bei Ruhrort die Entstehung des Familienunternehmens Haniel ermöglichte.
Doch während …

Das iPad erobert die Unternehmen

In BR-Info, Info, LinkEmpfehlung, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 05. Oktober 2011 at 11:42

Making Apps Enterprise Day

iPad und iPhone schicken PC und Laptop mittelfristig in den Ruhestand.
Kluge Unternehmer nutzen ihre Attraktivität schon jetzt, um Kunden und Mitarbeiter besser einzubeziehen.
Wie sich Apps und iPhone sinnvoll nutzen lassen, zeigte die Veranstaltungsreihe „Making Apps“ an ihrem Enterprise Day am 19. September in Düsseldorf.
Was verbindet Audi mit der Metro-Group …

Neuer Managing Director bei METRO Cash & Carry Österreich

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Montag, 04. Juli 2011 at 22:16

Mit 1. Juli 2011 übernimmt Akin Bayer die Position des Managing Directors von METRO Cash & Carry Österreich.

Er löst damit den langjährigen Generaldirektor Hans Gerhard Degen ab, der nach 41 Jahren Konzernzugehörigkeit mit Ende des Jahres in den Ruhestand tritt.
Anfang 2012 übernimmt Hans Gerhard Degen das Amt des Aufsichtsratvorsitzenden von METRO Cash & Carry Österreich.
weiter…

Düsseldorf bekommt zum „Eurovision Song Contest“ ein neues Wahrzeichen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 12. Mai 2011 at 20:29

Düsseldorf bekommt zum „Eurovision Song Contest“ ein neues Wahrzeichen: ein acht Meter hohes Metronom.
Musikfans mixen sich zum ESC 2011 den „Sound of Düsseldorf“

Die Musikfans in ganz Europa scharren mit den Füßen.
denn…

Metro bleibt auf Sparkurs – Kritik von Verdi

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 10. Mai 2011 at 11:12

Metro-Chef Eckhard Cordes hat bei seinem Sparkurs die Rückendeckung der Aktionäre.

Auf der Hauptversammlung der Metro AG am Freitag in Düsseldorf begrüssten Redner steigende Gewinne und Dividende. Allerdings bereitet der Machtkampf bei Media Markt und Saturn Aktionärsschützern Sorgen.
weiter…

Metro Group startet neue Dachmarken-Kampagne

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 06. Mai 2011 at 21:15

283.280 Mitarbeiter + 2.131 Standorte + 33 Länder.
Macht zusammen: 1 Global Player

Die Metro Group launcht eine neue Dachmarken-Kampagne unter dem Claim „Zum Handeln geschaffen“ („Made to Trade“).
weiter…

Neues Gastronomieportal von METRO Cash & Carry Deutschland

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 02. Mai 2011 at 6:00

Mit TischBAR schnell und einfach Restaurants suchen und finden

Finden und bewerten, das sind die zwei Hauptbestandteile des neuen Online-Portals von METRO Cash & Carry Deutschland: Mit TischBAR bietet der Großhandelsprofi die Möglichkeit bundesweit nach Cafés, Bistros, Kneipen und Restaurants zu suchen.
weiter…

Zum Vierziger in voller Aktion

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 21. April 2011 at 21:20

Metro Österreich entwickelt das Zustellgeschäft konsequent weiter.

Was könnte das Thema Zustellung für Gastronomie und Hotellerie optimal veranschaulichen? Ein top-moderner Lkw, dachte man sich bei Metro und stellte einen solchen in die Messehalle A auf der „Hotel & Gast Wien“.
weiter…

Weiterbildung bei Metro

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 17. April 2011 at 9:18

Online-Lernen über Ländergrenzen hinweg

Über Internet-Kurse lassen sich Bildungsprogramme weltweit verbreiten und jeweils an die lokalen Bedürfnisse anpassen.
Der Handelskonzern Metro will auf diese Weise 100.000 Mitarbeiter trainieren.
weiter…

MediaSaturn startet Online-Offensive mit Übernahme

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 31. März 2011 at 21:15

Europas größter Elektronikhändler MediaSaturn baut sein Online-Geschäft kräftig aus.
Er übernimmt den Internethändler Redcoon.

Europas größter Elektronikhändler MediaSaturn sucht den Befreiungsschlag im Internetgeschäft:
Die Metro-Tochter übernimmt den Online-Händler Redcoon. Darüber war seit Wochen spekuliert worden.
weiter…

Handelsriese Metro | Blau-gelbe Zukunft

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 23. März 2011 at 11:17

Metro hat so viel verdient wie nie zuvor, aber Vorstandschef Eckhard Cordes hat eine Vielzahl ungelöster Probleme und will im Ausland wachsen.

Blau und gelb statt rot. Als der Metro-Konzern vor einem Jahr seine Hausfarben wechselte, war das auch ein Fingerzeig, in welche Richtung Deutschlands größtes Handelsunternehmen gehen möchte.
Denn blau und gelb sind die Farben der Cash & Carry-Märkte – jene Großhandelsmärkte mit Selbstbedienung, die Metro groß gemacht haben und immer noch knapp die Hälfte zu Umsatz und Gewinn beitragen.
weiter…

Handelsriese Metro will Sprung nach Indonesien wagen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 21. März 2011 at 6:00

Der Handelsriese Metro wagt den Sprung nach Indonesien – und könnte mittelfristig auch Südamerika für seine Expansion ins Visier nehmen.

In China will Metro-Chef Eckhard Cordes rasch mit der Elektromarktkette Media-Saturn wachsen. Die Auswirkungen des Erdbebens in Japan auf das Geschäft des Konzerns könne er noch nicht abschätzen, sagte er Reuters.
weiter…

METRO GROUP bereitet Soforthilfepaket für Japan vor

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 16. März 2011 at 20:47

Die Metro Group bereitet angesichts der dramatischen Lage in Japan materielle Soforthilfen im Gesamtwert von mehr als 500.000 Euro vor.

In einer konzertierten Aktion werden die asiatischen Landesgesellschaften von Metro Cash & Carry sowie Media Markt China und die Metro-Einkaufstochter MGB Hongkong dringend benötigte Lebensmittel und Bedarfsgüter bereitstellen.
Damit soll den Notleidenden in den von Erdbeben und Tsunami betroffenen Gebieten schnell geholfen werden.
weiter…

METRO-Konzern: Keine Verlagerung der Arbeitsplätze ins Ausland

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung, ver.di on Montag, 14. März 2011 at 21:18

Zentralisierung von Berichts- und Rechnungswesen – Wir wollen bleiben!

Seit der Verkündung des Programms „Shape 2012“ Januar 2009 befindet sich der METRO-Konzern in einem rasanten Umbau.
Während für die Betriebsräte in den Märkten der Vertriebssparten das Thema Personalabbau bei gleichzeitiger Ausweitung des Einsatzes von Leiharbeitskräften ein ständiges Thema ist, stehen jetzt die Interessenvertretungen in den Verwaltungsbetrieben des Konzerns vor bisher unbekannten Herausforderungen.
weiter…

LED spezifisches Lichtdesign für Wiener Großmarkt

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 10. März 2011 at 12:16

Seit einem Jahr wird der Metro Großmarkt in Wiener Neustadt vollständig mit LED beleuchtet.

Der Licht- und LED-Spezialist LOBS.LED entwickelte mit den Metro-Verantwortlichen für die unterschiedlichen Beleuchtungsaufgaben ein maßgeschneiderten Konzept und aufgabenspezifische Varianten seiner Leuchten.

Die technische Leitung des Großmarktes mit Sitz in Düsseldorf und der Marktleiter des Metro-Standortes Wiener Neustadt entschlossen sich, auf neue innovative Lichttechnik zu setzen.
weiter…

Metro forciert Online-Handel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 28. Februar 2011 at 17:35

Metro will mit einer neuen Marke das lahmende Online-Geschäft ankurbeln.
Außerdem sollen die Beschaffungskosten bei Lebensmitteln gesenkt werden.

Die angekündigte Multichannel-Strategie von Metro ist bislang nicht richtig ins Rollen gekommen. Jetzt möchte der Konzern über die Elektroniktochter Media-Saturn seine Online-Aktivitäten anschieben.
weiter…

China: Best Buy geht, Media Markt – Saturn kommt

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 22. Februar 2011 at 21:37

Die Elektronikgruppe sieht nach dem Rückzug des US-Konkurrenten Best Buy Chancen in den Wachstumsmärkten China und Türkei.

Die Metro-Tochter Media-Saturn will von Filialschließungen des US-Konkurrenten Best Buy in China und der Türkei profitieren.
weiter…

Die Kühlschränke sind wieder da!

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 14. Februar 2011 at 11:41

Geplünderte Metro-Märkte erhalten Diebesgut zurück – weil es der Imam so will

Für die Mitarbeiter der beiden Kairoer Metro-Großmärkte sind die Wochen des Protests auch Wochen des Staunens:
Vor knapp drei Wochen hatten ihnen Diebe die Läden ausgeräumt. Eines der beiden 10 000 Quadratmeter großen Geschäfte ging sogar in Flammen auf, das zweite wurde einfach nur geplündert. Alles, was nicht niet- und nagelfest war, wurde weggetragen.
aber…

Finanzinvestor greift nach Metro-Immobilien

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 13. Februar 2011 at 18:50

Die Immobilien von 45 deutschen Cash&Carry-Märkten der Metro werden wohl in kurzer Zeit den Besitzer wechseln.

Die Immobiliengesellschaft Promontoria, hinter der der Finanzinvestor Cerberus steckt, greift nach den Standorten. „Die Gespräche über einen Verkauf der Immobilien sind weit gekommen“, sagte ein Sprecher des Metro-Großaktionärs Haniel gestern unserer Zeitung.
weiter…

Inder zwingen Metro zum Neustart

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 11. Februar 2011 at 19:00

Strategie im wichtigen Wachstumsmarkt

Sieben Jahre nach seinem Start steht der Einzelhandelskonzern im zweitgrößten Land der Erde wieder am Anfang. Um in Indien Tritt zu fassen, setzt Metro auf kleinere Märkte und eine landesübliche Warenpräsentation.

„Wir ändern das Konzept für unsere Cash&Carry-Märkte und werden stark expandieren“, kündigte Konzernchef Eckhard Cordes in Neu-Delhi an.
weiter…

Metro-Großmärkte in Ägypten geplündert

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 01. Februar 2011 at 21:33

Bei den Unruhen in Ägypten sind die beiden dortigen Großmärkte des Handelskonzerns Metro überfallen und ausgeraubt worden.

Nach Angaben eines Sprechers vom Montag ist eine Filiale von Plünderern auch teilweise in Brand gesteckt worden. Die Überfälle ereigneten sich am Freitag und Samstag. Nach Angaben des Sprechers gab es dabei einen Verletzten. Mitarbeiter seien inzwischen ausgeflogen worden.
weiter…

40 Jahre: METRO forciert Kundennähe

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 24. Januar 2011 at 10:41

Ausbau von Zustellung, Außendienst und Onlineservices

Österreichs Marktführer im C&C-Bereich, METRO, wird sein 40jähriges Bestandsjubiläum im Jahr 2011 dazu nutzen, Kundenservice und Zustelldienste massiv auszubauen. „Die Nähe zum Kunden ist unsere oberste Priorität. Dazu werden wir weitere Zustellhallen bauen, den Außendienst personell aufstocken und in die Online-Schiene investieren“, verspricht METRO-Chef Hans Gerhard Degen. Auch die Eigenmarken sollen forciert werden und in den kommenden zwei Jahren einen Umsatzanteil von 23 Prozent erreichen.
weiter…

Metro will in Asien Gewinnzone erreichen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 05. Januar 2011 at 21:57

Noch macht der Handelsriese in Asien Verluste. Doch die Lage bessert sich allmählich.

In den nächsten drei Jahren will Metro in allen asiatischen Märkten profitabel arbeiten.
weiter…

2010 – Metro Jahresrückblick

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, METRO Info on Freitag, 31. Dezember 2010 at 0:00

Einige Berichte und Ereignisse im Überblick

Ob erfreulich, turbulent oder unangenehm, jedenfalls abwechslungsreich – in Monatsabfolge aus Presseberichten.
weiter…

METRO Wr. Neustadt wächst mit neuer Zustellhalle

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 17. November 2010 at 21:00

Geschäftsfeld Zustellung rechnet mit bis zu 20 Prozent Wachstum

Metro Österreich hat diese Woche am Standort Wiener Neustadt eine 700 m2 große Zustellhalle eröffnet, um seine Gastronomiekunden im Großraum Wiener Neustadt noch besser servicieren zu können. Das neue Geschäftsfeld Zustellung zählt zu den am stärksten expandierenden Bereichen der METRO-Großmärkte, mit punktuellen Umsatzzuwächsen von bis zu 20 Prozent. Insgesamt hat METRO im Jahr 2010 knapp vier Millionen Euro in bauliche Maßnahmen für die Zustellung investiert.
weiter…

Strategische Wirtschaftspartnerschaften mit Afrika: Zwei deutsche Unternehmen liefern gutes Beispiel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 25. Oktober 2010 at 6:00

Engagement und Investment für die Entwicklung dieser Länder, zum beiderseitigen Nutzen, für einen wirksamen Beitrag zur strategischen Partnerschaft

Für unsere weiteren Beziehungen mit den afrikanischen Ländern sollten deren Entwicklungen nach der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise und am Ende des Jubiläums „50 Jahre nach dem Afrikanischen Jahr 1960“ intensiv bewertet und Schlüsse gezogen werden für die Erfüllung der Kriterien der „Strategischen Partnerschaft“.
weiter…

METRO AG mit neuer Struktur im Bereich Konzern-Entwicklung und M&A

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 04. Oktober 2010 at 6:00

Die Aufgaben der Konzernentwicklung, Merger & Acquisitions sowie strategischen Planung und Innovation in der METRO AG werden neu geordnet.

Damit soll der veränderten Konzernstruktur und der Integration der Holdings von METRO AG und Metro Cash & Carry Rechnung getragen werden.
weiter…

METRO Austria Cup 2010

In Aktivitäten, BR-Info, Info, METRO Geschichte on Donnerstag, 23. September 2010 at 21:04

METRO Fussballturnier

Am Samstag, 25. September 2010
Peter Rinder Stadion
Linz

genauer…

Chinageschäfte von Metro, Aldi und Adidas – Kommunen und Bundesländer müssen handeln

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 30. August 2010 at 6:00

Bei chinesischen Großhandelsmärkten von Metro und Zulieferern von Aldi und Adidas kommt es zu teilweise gravierenden Arbeitsrechtsverletzungen.

„Die Situation der Beschäftigten lässt zu wünschen übrig – trotz vollmundiger Ethikprogramme der Unternehmen“, so die Autorin der heute veröffentlichten Chinastudie des SÜDWIND-Instituts Ingeborg Wick.
weil…

17. Juli: Verheerendes Unwetter im Raum Innsbruck

In BR-Info, Info, METRO Geschichte on Donnerstag, 12. August 2010 at 11:46

Am Samstag, 17. Juli war Innsbruck von extremen Unwetter mit Hagelschlag betroffen.

Hagelkörner in Golfballgröße beschädigten die Dachabdeckung des Metro Cash & Carry Marktes so schwer, dass der Markt wegen Wassereinbruchs evakuiert werden musste.
weiter…

Protestaktion der Beschäftigten Metro Cash & Carry vor der Metrorepräsentanz in Berlin

In BR-Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung, ver.di on Dienstag, 10. August 2010 at 9:52

„Nur wer kämpft, kann auch gewinnen!“

– unter diesem Aufruf steht eine gemeinsame Protestaktion der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Betriebsräte der Metro Cash & Carry Deutschland GmbH am Dienstag, 10. August 2010 in Berlin. Zu der Aktion werden mehrere Hundert Beschäftigte aus sieben Cash & Carry Filialen in Berlin und Sachsen-Anhalt erwartet.
weiter…

Metro-Vorstand vor dem Abgang

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 28. Juli 2010 at 22:11

Thomas Unger (49) wird den Handelskonzern verlassen.

Die einen sagen, seine Mission sei erfüllt, die anderen glauben, er fühle sich degradiert. Und Teile des Aufsichtsrats murren angeblich über den Gesamt-Vorstand.
weiter…

Protestaktion gegen Metro-Sparpläne

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 28. Juli 2010 at 22:00

Die Verunsicherung bei den rund 15 000 Mitarbeitern der Metro-Großhandelssparte Cash & Carry ist groß

Angesichts der Ankündigung des Konzerns, drei Filialen in Ostdeutschland zu schließen, eine weitere zu verkaufen und insgesamt 900 Stellen in diesem Jahr zu streichen, wird sich heute ein Gros der Mitarbeiter bei Betriebsversammlungen über die Personalpolitik der Metro informieren.
weiter…

Metro Cash & Carry eröffnet ersten Großmarkt in Ägypten

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 05. Juli 2010 at 20:57

Mit der Eröffnung des ersten Marktes in Ägypten führt das Großhandelsunternehmen Metro Cash & Carry seine erfolgreiche internationale Expansionsstrategie fort.

Der Markt nahe Kairo wird morgen unter dem Markennamen „MAKRO“ eröffnet. Ägypten ist mittlerweile das 31. Land in dem sich kontinuierlich erweiternden Netzwerk des Unternehmens, das weltweit mehr als 670 Selbstbedienungsgroßmärkte betreibt.
weiter…

Abwärtstrend gestoppt – METRO Cash & Carry Deutschland treibt Turnaround voran

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 23. Juni 2010 at 23:01

METRO Cash & Carry Deutschland hat den Abwärtstrend gestoppt:

Ein Jahr nach dem Start des Turnaround-Programms zeigt das Unternehmen erste positive Ergebnisse und stärkt damit die Basis für die Rückkehr zu langfristigem, profitablem Wachstum. Als wichtiger Bestandteil des konzernweiten Effizienz- und Wertsteigerungsprogramms Shape 2012 bleibt es das Ziel, das Ergebnis bis 2012 auf rund 150 Millionen Euro zu steigern.
weiter…

Klares Bekenntnis zu Sparkurs – aber ohne Verminderung der Kaufkraft

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 15. Juni 2010 at 21:14

„Regal“ rief und über 1.500 Gäste kamen zum Branchentreff ins Messe Wien Congress Center. Das „Who is Who“ der Österreichischen Lebensmittelshandels-, Drogeriefachhandels- und Impulsfachhandelsszene sowie der Markenartikelindustrie gab sich am 14. 6. 2010 ein Stelldichein.
weiter…

Metro Group eröffnet Kindertagesstätte in Bangladesh

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 10. Mai 2010 at 18:04

Gemeinsam mit dem nationalen Verband der Textilfabrikanten von Bangladesh (BKMEA) wird die Metro Group eine moderne Tagesstätte errichten.

Die Tagesstätte entsteht in der Region Narayanganj nahe der Hauptstadt Dhaka. Dort sind rund 300 Textilfabriken ansässig. Bis zu 60 Kinder werden in der Kindertagesstätte einen Platz finden. Dies soll den in der Textilindustrie tätigen Müttern helfen, Beruf und Familie besser zu vereinbaren.
weiter…

Oxfam wirft Metro in Indien Ausbeutung von Arbeitern vor

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 04. Mai 2010 at 21:04

Dicker Gewinn auf Kosten der ArbeiterInnen
Metro verletzt massiv Arbeitsrechte in Indien

Die Metro Group präsentiert sich morgen auf ihrer Hauptversammlung mit 65,5 Milliarden Euro Umsatz in 2009 als drittstärkstes Handelsunternehmen weltweit. Doch diese Größe ist teuer erkauft: Metro verletzt sowohl bei eigenen Angestellten als auch bei Obst- und Gemüselieferanten in Indien massiv Arbeitsrechte.
denn…

Metro fördert Eigenmarken in China

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 09. April 2010 at 10:32

Der Großverteiler Metro möchte sein Chinageschäft ausbauen und seine Wertschöpfung erhöhen, indem er vermehrt den Verkauf von Eigenmarken vorantreibt.

Metro Cash & Carry verkündete, dass es plane, in China seine Eigenmarken vermehrt zu verkaufen, da die Nachfrage nach günstigen Produkten während finanziell schwierigen Zeiten anstiege.
weiter…

Neue Führung bei Metro Cash & Carry Deutschland

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 30. März 2010 at 6:00

John Rix wechselt zum 1. April 2010 als Vorsitzender der Geschäftsführung an die Spitze des führenden deutschen Selbstbedienungsgroßhändlers.

Er war bereits seit März 2009 als Geschäftsführer Vertrieb für Metro Cash & Carry Deutschland tätig.
Die neue Aufstellung des Führungsteams geht einher mit den strukturellen Veränderungen der Metro Group, über die der Konzern in der vergangenen Woche informiert hat.
weiter…

Metro steht vor radikalem Konzernumbau

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 22. März 2010 at 6:00

Der Düsseldorfer Metro-Konzern steht vor einem tiefgreifenden Umbau.

Wie am Dienstagabend im Anschluss an eine Aufsichtsratsitzung und am Mittwoch während der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens mitgeteilt wurde, soll die Konzernstruktur neu aufgestellt werden. So ist geplant, die Verwaltungsfunktionen Metro AG und Metro Cash & Carry zu verschmelzen. Damit sollen Doppelstrukturen in der Führung abgebaut und Kosten in der Verwaltung eingespart werden.
weiter…

Metro stellt am Mittwoch neue Konzernstruktur vor

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 17. März 2010 at 6:00

Europas größter Handelskonzern, Metro, verpasst sich eine neue Konzenstruktur. Zweck der Übung: Einsparungen.

Dem Metro-Aufsichtsrat hat Konzernchef Eckhard Cordes seine neue Konzernstruktur am Dienstag bereits präsentiert. Die Neuordnung der Vorstandsressorts wurde abgesegnet. Im Zuge der vorgezogenen Bilanzpressekonferenz am Mittwoch wird Cordes auch Medienvertreter und Analysten sein Konzept näherbringen.
weiter…

Metro-Chef entledigt sich eines ungeliebten Vorstands

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 01. März 2010 at 6:00

Düsseldorfer Handelskonzern trennt sich nach zehn Jahren von seinem Personalchef Mierdorf

Metro-Chef Eckhard Cordes hat wieder ein Doppelmandat:
Der Manager übernimmt zusätzlich zum Vorstandsvorsitz auch noch den Posten des Arbeitsdirektors. Für den bisherigen Amtsinhaber, Zygmunt Mierdorf (57), ist damit kein Platz mehr in Düsseldorf:
Er verlässt am 2. März Deutschlands größten Handelskonzern nach zehn Jahren im Vorstand „im besten Einvernehmen“, wie es heißt.
weiter…

METRO Group hilft Haiti

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 22. Februar 2010 at 6:00

Zwei Sonderflüge mit Hilfsgütern für Opfer des Erdbebens

Die METRO Group startet eine der größten Hilfsaktionen in der Geschichte des Unternehmens. Am 22. Februar hebt am Airport Düsseldorf der erste Sonderflug der METRO Group zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti ab. Ein weiterer Flug startet Anfang März.
weiter…

Neuer Metro Vertriebschef: Joachim Fiedler

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, METRO Info on Montag, 15. Februar 2010 at 6:00

Mit 15.02.2010 wird Joachim Fiedler Operations Director, in sein Ressort fallen Vertrieb, Zustellung und Kundenmanagement, die Geschäftsführung als fünftes Mitglied neben Hans Gerhard Degen (General Director), Xavier Plotitza (Offer Management Director), Mag. Johannes Schönburg (Administration Director) und Mag. George Frey (Customer Management Director) verstärken.
weiter…

Ein Berg aus 6000 Ideen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 28. Januar 2010 at 23:20

Sogenannte „town hall meetings“ gehören in den Vereinigten Staaten zur Wahlkampftradition. Politiker präsentieren sich in Versammlungshallen den Bürgern, um für sich zu werben und auf Fragen und Sorgen einzugehen.
Wenn Eckhard Cordes, der Vorstandsvorsitzende des Düsseldorfer Metro-Konzerns, rund 600 Führungskräfte zu einem solchen Town Hall Meeting in eine Lagerhalle unweit der Konzernzentrale bittet und mehrere hundert leitende Mitarbeiter aus mehr als 30 Ländern via Intranet zuschalten lässt, dann hat das auch etwas mit Einschwören zu tun.
weiter…

Metro eröffnet erste Media Märkte in China

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 10. Januar 2010 at 20:01

Die Elektronikmarktkette Media Markt expandiert nach China.

Erste Zweigstellen sollen im Verlauf dieses Jahres in der Wirtschaftsmetropole Shanghai eröffnet werden. Bis 2015 plant Europas Marktführer dann insgesamt 100 Filialen in der gesamten Volksrepublik. „Der chinesische Markt bietet ausgezeichnete Wachstumsmöglichkeiten und ist für uns von herausragender strategischer Bedeutung“, sagte Eckhard Cordes, der Vorstandsvorsitzende des Media-Markt-Mutterkonzerns Metro.
denn…

Metro im wilden Kasachstan

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 04. Januar 2010 at 11:26

In Deutschland gibt es für die großen Handelskonzerne kaum noch etwas zu gewinnen. Um noch wachsen zu können, müssen sie deshalb in abenteuerliche Länder ausweichen. Metro entdeckt nun Kasachstan.

Das letzte Mal, als sie sich begegneten, waren sie noch beide Teil derselben Welt: Tailan Seitzhanov, der Drogerieartikel an kleine Geschäfte lieferte, und Aliev Siraddin, der am Stadtrand von Astana einen Handel mit Toilettenpapierrollen und Shampoo betreibt. Siraddin war Kunde von Seitzhanov, „ein guter“, wie der sagt.
aber…

UNIDO und METRO Group vereinbaren Kooperation im Kampf gegen den Hunger in Entwicklungs- und Schwellenländern

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 10. Dezember 2009 at 22:11
  • Kooperationsvereinbarung in Wien unterzeichnet
  • Partner bündeln Kompetenzen in der Entwicklung von Lieferanten in Schwellen- und Entwicklungsländern, indem sie Marktchancen durch Lebensmittelsicherheit schaffen
  • Erstes gemeinsames Projekt in Ägypten bereits gestartet

weiter…

Metro mistet radikal bei Eigenmarken aus

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 10. Dezember 2009 at 21:41

Der Großhändler will den Umsatzanteil seiner Eigenlabel von derzeit 15 auf 20 Prozent steigern. Die Neupositionierung der Handelsmarken soll dabei helfen.

Zwischen 20 und 30 Eigenmarken hat Metro Cash & Carry in Österreich seinen Kunden bisher angeboten. Das soll sich radikal ändern. Der Großhändler ist gerade dabei, die Palette auf sechs Brands zusammenzustutzen.
denn…

Neues Mitglied der Geschäftsführung bei METRO Cash & Carry Deutschland

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 05. Dezember 2009 at 21:18

Customer Management Director garantiert nachhaltigen Kundenfokus

METRO Cash & Carry Deutschland erweitert seine Geschäftsführung zum 1. Januar 2010. Als Customer Management Director sorgt der Niederländer Arthur A. J. M. van Benthem künftig dafür, dass die Kundenperspektive innerhalb des Unternehmens noch stärker in den Fokus rückt. Er berichtet direkt an Harald Fraszczak, Vorsitzender der Geschäftsführung von METRO Cash & Carry Deutschland.
weiter…

Metro drängt McKinsey-Topberater heraus

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 26. November 2009 at 20:09

Bislang schien der Handelskonzern mit dem Verlauf des Sparprogrammes Shape zufrieden. Nun entledigt sich Metro-Vize Unger inmitten des Sanierungsprozesses des federführenden McKinsey-Beraters – und geht auf Konfrontationskurs mit dem Metro-Chef.

Die Unternehmensberatung McKinsey gerät in die Mühlen des internen Machtkampfs beim Handelskonzern Metro. Ihren Leiter der Praxisgruppe Handel, Peter Breuer, musste die Consultingfirma auf Betreiben von Metros Vize Thomas Unger in den vergangenen Tagen aus dem Dax-Unternehmen abziehen.
weiter…

Metro-Grossaktionär Haniel will Chef Cordes enger an die Kandare nehmen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 23. November 2009 at 18:54

Der Metro-Grossaktionär Haniel will einem Pressebericht zufolge den Chef des Handelskonzerns, Eckhard Cordes, enger an die Kandare nehmen. So solle der künftige Haniel-Chef Jürgen Kluge bereits wenige Monate nach seinem Amtsantritt im Januar auch den Aufsichtsratsvorsitz bei Metro übernehmen, schrieb die „Financial Times Deutschland“ (‚FTD‘; Donnerstag), ohne Quellen zu nennen. Kluge gelte als versierter Analytiker und damit effektiverer Kontrolleur als der bisherige Chefaufseher bei Metro, Franz Markus Haniel.
weiter…

Glückwunsch!

In BETRIEBSRATS METRO POST, Blog Empfehlung, Blogosphäre, BR-Info, METRO Geschichte on Freitag, 20. November 2009 at 0:00

Das Blog hat Geburtstag!

Allen Freunden, Kollegen, Weggefährten und Kontrahenten gilt natürlich der Glückwunsch, denn sie erst ermöglichen den Dialog.

Wenn wir einen Blick auf die Entstehung, Entwicklung, Reaktionen, Besucherzahlen und den Zuspruch werfen, dann können wir uns gratulieren!

Metro kämpft weiter mit Wirtschaftskrise

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 18. November 2009 at 19:49

Der weltweit viertgrößte Handelskonzern Metro hat im dritten Quartal wegen Währungsschwankungen erneut Umsatzeinbußen verzeichnet und stellt sich auf anhaltend schwierige Zeiten ein.

Deutschlands größter Handelskonzern Metro hat im dritten Quartal spürbare Umsatz- und Gewinneinbußen hinnehmen müssen. Der Nettogewinn des Handelsriesen lag mit 97 Mio. Euro um fast 55 Prozent unter dem Vorjahreswert. Der Umsatz verringerte sich um 4,6 Prozent auf 15,6 Mrd. Euro, wie der Konzern bei der Präsentation seiner Quartalszahlen am Dienstag in Düsseldorf mitteilte.
weiter…

Metro und Co. bedrohen Jobs in Indien

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 05. November 2009 at 23:21

Die Expansion von Supermarkt-Riesen wie Metro und Wal-Mart in Indien bedroht einer Studie zufolge auf dem Subkontinent Millionen von Jobs.

Straßenhändler, kleine Ladenbesitzer und auch Kleinbauern würden von den Supermarktketten in den Ruin gedrängt, erklärte die Hilfsorganisation Oxfam bei der Vorstellung der Studie „Zur Kasse bitte“.
weiter…

„Corporate Cooking“: Kochen für die Karriere

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 04. November 2009 at 6:10

„Corporate Cooking“ heißt der neue Trend für „Teambuilding“ bei Firmen.

Die Idee: Mitarbeiter, die gemeinsam kochen, arbeiten auch besser zusammen.

Rosarote Rosen, rosarote Servietten, weiße Tischdecken. Weißes Geschirr. Am Ende dieses Donnerstagnachmittags wird es mit feinsten Speisen gefüllt sein.
weiter…

Wedell wird Leiter des Metro-Hauptstadtbüros

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 30. Oktober 2009 at 20:10

Michael Wedell, bisher bei der Commerzbank als Direktor der Dresdner Bank für den Bereich Corporate Affairs zuständig, übernimmt zum 1. November die Leitung der neu gegründeten Hauptstadt-Repräsentanz der Metro Group in Berlin.

In dieser Funktion ist er für Fragen der bundesdeutschen Politik verantwortlich.
Mit der neuen Bereichsleiter-Position will das Düsseldorfer Handelsunternehmen die direkten Beziehungen zu allen politisch relevanten Institutionen und Verbänden in der Hauptstadt ausbauen.

rp-online.de
27.10.2009

Metro setzt internationale Expansion fort

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 29. Oktober 2009 at 20:10

Deutschlands größter Handelskonzern Metro setzt seine internationale Expansion fort. Am Dienstag eröffnete der Konzern seinen ersten Großhandelsmarkt in Kasachstan und legte gleichzeitig den Grundstein für den ersten Standort in Ägypten.
weiter…

Handelskonzern Metro expandiert in Asien

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 28. Oktober 2009 at 0:47

Deutschlands größter Handelskonzern Metro hat seine Expansion in Japan ungeachtet der Wirtschaftskrise fortgesetzt. Am Donnerstag eröffnete der Handelsriese einen Großmarkt in Japan – den sechsten seit 2002.
weiter…

METRO Cash & Carry Deutschland präsentiert neue Eigenmarkenstrategie

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 23. Oktober 2009 at 20:53

Konsequenter Fokus auf Profikunden-Bedürfnisse

METRO Cash & Carry Deutschland stellt heute auf der Fachmesse Anuga in Köln seine neue Eigenmarkenstrategie vor. Kern ist ein gestrafftes, gezielt auf die Bedürfnisse der wichtigsten Kundengruppen zugeschnittenes Portfolio. Die Umsetzung betreut der neu geschaffene Bereich Eigenmarkenmanagement.
weiter…

Online-Shop von Media Markt bleibt vorerst geschlossen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 09. Oktober 2009 at 20:29

In der Elektrobranche kann das Internet dem stationären Handel ernste Konkurrenz machen, sagt Experte Peter Schnedlitz. Sonst sieht er den Wettbewerb eher gelassen.
weiter…

Metro gibt sich grünen Anstrich

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 24. September 2009 at 12:05

Aus Sorge um den Aktienkurs wertet der Düsseldorfer Dax-Konzern Metro das Thema Nachhaltigkeit auf – und macht es zur Chefsache.

Am Dienstag trommelte Vorstandschef Eckhard Cordes zum ersten Mal den sogenannten Nachhaltigkeitsrat, „Sustainability Board“, zusammen. Der Chef selbst schwingt sich zum Ober-Grünen des Handelskonzerns auf und übernimmt den Vorsitz des Gremiums.
weiter…

Otto Beisheim: Mister Metro

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 21. September 2009 at 21:36

Unternehmensgründer Otto Beisheim stieg vom Lehrling zum mehrfachen Milliardär auf. Ohne Abitur, ohne Studium, ohne Startkapital.

Am Freitag kündigte er seinen Vertrag mit den Gesellschaftern Haniel und Schmidt-Ruthenbeck. Was sich hinter dem Schritt verbirgt, ist unklar. Grund genug für ausgiebige Spekulationen.
denn…

METRO – „Nachhaltige Wochen“

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 21. September 2009 at 21:13

Auch das ist METRO Österreich: Bio, fair, regional und gut zur Umwelt mit mehr als 3.000 nachhaltigen Produkten im Sortiment.

Als größtes österreichisches Großhandelsunternehmen beteiligt sich METRO Cash & Carry wieder an der Initiative des Lebensministeriums „Nachhaltige Wochen“. Im Aktionszeitraum vom 15. September bis 15. Oktober d.J. wird das Interesse ihrer Kunden verstärkt auf das 3.000 Produkte umfassende und damit wohl
umfangreichste nachhaltige Sortiment innerhalb des gesamten C&C
Großhandelsbereichs gelenkt.
weiter…

Konzernvorstand – Koch startet als Finanzvorstand der METRO AG

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 21. September 2009 at 20:48

Mit dem heutigen Einstieg von Olaf G. Koch als neuem Finanzvorstand der METRO AG ist der Umbau des nunmehr sechsköpfigen Konzernvorstandes abgeschlossen.

Zugleich trat ein neuer Geschäftsverteilungsplan mit veränderten Ressort Zuschnitten in Kraft.
weiter…

Metro-Mutter Haniel verpflichtet Unternehmensberater Kluge

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 21. September 2009 at 20:24

Der Familienkonzern hat den Unternehmensberater Jürgen Kluge als Vorstandsvorsitzenden erwählt.

Nun kann sich Eckhard Cordes mehr um die Handelsaktivitäten des Konzerns kümmern.
weiter…

Brauner: Wien behauptet sich als Headquarter-Standort

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 21. September 2009 at 20:14

METRO Cash & Carry eröffnet CEE-Headquarter in Wien

Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten bleibt Wien für internationale Unternehmen als Standort äußerst attraktiv.
Jüngstes Beispiel dafür ist der Handelsriese METRO Cash & Carry, der unterstützt von Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (WWFF) und ABA Invest in Austria mit Ende August sein Osteuropa-Headquarter in der Bundeshauptstadt eröffnet hat.
denn…

Metro Vertriebschef Alois Wichtl geht

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 21. September 2009 at 19:59

Mag. Alois Wichtl, Operations Director von Metro Cash & Carry Österreich, wird das Unternehmen per 31. August 2009 aus eigenem Entschluss verlassen.

Die Metro-Geschäftsführung bedauert diese persönliche Entscheidung Wichtls und wünscht ihm alles Gute für seine weitere Lebensplanung.

Alois Wichtl hat in den sieben Jahren bei Metro Cash & Carry Österreich nachhaltig zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. In sein Wirken fielen neben zahlreichen nationalen und internationalen Projekten die Eröffnung des zwölften Metro-Großmarktes in Klagenfurt sowie die Implementierung des neuen Geschäftsfelds Zustellung. Eine Entscheidung über die Nachfolge Wichtls steht derzeit noch aus.

cash.at
Von Christian Pleschberger
24.08.2009

METRO Austria Cup 2009

In Aktivitäten, BR-Info, Info, METRO Geschichte on Montag, 21. September 2009 at 14:30

Ein Fußballurnier der Sonderklasse fand am Samstag 5. September im Linzer Peter-Rinder-Stadion statt.

Strahlendes Wetter und die perfekte Organisation durch die Linzer Kollegen Ewald Müller und den Stadion-Manager und Klubpräsident „Baumi“ ermöglichten ein außerordentlich unterhaltsames Treffen der verschiedenen Metro-Häuser.

Das sehr engagierte Publikum, besonders aus Innsbruck und Simmereing trug seinen Teil zur Unterhaltung und Unterstützung der Mannschaften bei.
weiter, weiter, weiter …

RFID – Vom Pilot in den Alltag

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 06. August 2009 at 20:34

Während der Hype um RFID in manchen Handelsunternehmen abflaut, ist die Einführung in die Prozesse bei der Metro AG schon weit gediehen.

Nicht mehr ECR, also Efficient Consumer Response, heißt der Ansatz zur Effizienzsteigerung bei der Metro AG seit dem 1. Juli, sondern schlichter Advanced Retailing.
aber…

Der Metro-Chef setzt auf das zweite Halbjahr

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 04. August 2009 at 21:26

Der Handelskonzern Metro hat im zweiten Quartal das zurückhaltende Konsumverhalten der Verbraucher gespürt.

Dabei belasteten vor allem die schwache Konjunktur in Westeuropa sowie der Währungsverfall in wichtigen osteuropäischen Märkten. Jetzt hofft Metro-Chef Chef Eckhard Cordes auf den Herbst.
aber…

Betriebsausflug Metro Simmering

In Aktivitäten, BR-Info, METRO Geschichte on Sonntag, 26. Juli 2009 at 21:44

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Unser Betriebsausflug am Samstag, 5. September 2009 führt uns als Schlachtenbummler zum
“ METRO Austria Cup 2009“
dem METRO Fußballturnier im „Peter Rinder Stadion“ in Linz.

denn…

Metro baut Großhandelsgeschäft um

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 21. Juli 2009 at 16:30

Konzern verordnet Tochter Cash & Carry nach schwachem Geschäft Sanierungsprogramm – Neue Ladenkonzepte

Der Handelsriese Metro hat seiner Großhandelssparte Cash & Carry in Deutschland ein striktes Restrukturierungsprogramm verordnet. Nach zuletzt fünf Jahren mit sinkenden Umsätzen und Erträgen sollen unter anderem Kostensenkungen, Personalabbau und neue Ladenkonzepte die Talfahrt stoppen.
denn…

Metro plant Vorstandsumbau

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 09. Juli 2009 at 12:53

Konzernchef Eckhard Cordes stärkt die Rolle von Finanzchef Unger, um ihn an das Unternehmen zu binden. Nach Handelsblatt-Informationen soll der 48-Jährige künftig auch die Konzernrevision sowie die Sparten Kaufhof und Metro-Saturn verantworten. Der Finanzvorstand war zuvor von Metro-Hauptaktionär Haniel heftig umworben worden.
weiter…

Der Fall Karstadt

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 06. Juli 2009 at 0:00

Überall in den Medien hören wir derzeit, dass sich das System Warenkaufhaus überlebt hat, dass es nicht sinnvoll wäre, diese überholte Kaufhaus-Form am Leben zu erhalten, dass es die Konkurrenzsituation einseitig beeinflußen würde, wenn man Karstadt rettet und das eine Menge Missmanagement zu der Katastrophe geführt hat. Das klingt anscheinend alles so richtig, doch werfen wir einen tieferen Blick auf diese scheinbare Systemkrise des Kaufhauses.
denn…

Eckhard Cordes im Interview

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 05. Juli 2009 at 13:23

„Metro-Umbau stärkt Düsseldorf“

Metro-Chef Eckhard Cordes spricht im Interview mit unserer Redaktion über die Zukunft der Warenhäuser in Deutschland, das Sparprogramm für die Metro, die Folgen für den Standort Düsseldorf und fehlende Spielräume für Steuersenkungen.
weiter…

Verdi ruft erneut zu Streiks bei Metro auf

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 03. Juli 2009 at 21:06

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi Nordrhein-Westfalen ruft die Beschäftigten von sechs Metro Cash & Carry Märkten für heute und morgen (1. und 2. Juli) zu Streiks auf. Hintergrund sei die „Weigerung der Arbeitgeber des NRW-Groß- und Außenhandels, in der laufenden Tarifrunde ein faires Angebot zu unterbreiten“, teilte die Gewerkschaft mit.
weiter…

METRO Fussballturnier

In Aktivitäten, BR-Info, Info, METRO Geschichte on Montag, 29. Juni 2009 at 16:24

METRO Austria Cup 2009

Am Samstag, 5. September 2009 in Linz

genauer…

METRO Austria Ost Cup

In Aktivitäten, BR-Info, Info, METRO Geschichte on Donnerstag, 25. Juni 2009 at 0:12

Die Fussballmeisterschaft im Osten Österreichs!

Am Sonntag, 21.06.2009 fand am Platz des Rennweger SV 1901 unter der Schirmherrschaft von Hans-Gerhard Degen das Turnier der Spitzenklasse statt.

weiter, weiter, weiter…

„Ein Meilenstein von Shape 2012 ist erreicht“

In Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Donnerstag, 25. Juni 2009 at 0:00

Nur fünf Monate nach dem Start von Shape 2012 hat die METRO Group bereits große Fortschritte erzielt.

Das erklärte Dr. Eckhard Cordes, Vorstandsvorsitzender der METRO Group, am 19. Juni 2009 im Rahmen eines Town Hall Meetings in Düsseldorf vor mehr als 500 Führungskräften. Dabei appellierte er an das Management, zum Gelingen des Effizienz- und Wertsteigerungsprogramms beizutragen.
weiter…

METRO Austria Ost Cup

In Aktivitäten, BR-Info, Info, METRO Geschichte on Mittwoch, 17. Juni 2009 at 20:00

FUSSBALLTURNIER

Sonntag, 21. Juni 2009

14:00h

am Sportplatz des
Rennweger SV 1901
weiter…

Metro-Chef macht Druck in Sachen Fusion

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 17. Juni 2009 at 11:21

Die insolvente Arcandor AG ist vom potenziellen Übernahmekandidat, der Metro, stark unter Druck gesetzt worden.

Laut Metro-Chef Cordes habe Arcandor bislang keine ernsthafte Gesprächbereitschaft signalisiert.
weiter…

Die Pleite von Karstadt war gewollt

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 16. Juni 2009 at 11:04

Es steht außer Frage, dass die Insolvenz von Arcandor/Karstadt hätte vermieden werden können, wenn sie der Wirtschaftsflügel der Union und andere interessierte Kräfte nicht mit voller Absicht herbeigeführt hätten.

denn…

Streik bei der Metro Leipzig

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 11. Juni 2009 at 22:05

Am heutigen Morgen sind die 64 Beschäftigten des metro C&C Marktes in der Geithainer Straße in Leipzig in den Streik getreten.

weil…

Chancen für Deutsche Warenhaus AG steigen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 11. Juni 2009 at 14:04

Metro Chef Eckhard Cordes darf weiter an seinen Plänen zur Bildung einer Deutschen Warenhaus AG schmieden.

denn…

Metro will weiter verhandeln

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 09. Juni 2009 at 21:11

Der Handelskonzern Metro ist nach der Insolvenz von Arcandor an weiteren Verhandlungen über eine Fusion der Kaufhausketten Kaufhof und Karstadt interessiert. Die Tür für Gespräche und Verhandlungen stehe offen.

weiter…

METRO-Chef Cordes kennt Angst um Arbeitsplatz

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 08. Juni 2009 at 22:41

METRO-Chef Eckhard Cordes (58) weiß, was Arbeitslosigkeit bedeutet: Sein Vater verlor in den 60er Jahren seinen Job, als die Firma in der Lederbranche, bei der er als leitender Angestellter arbeitete, in Konkurs ging.

weiter…

„Es sind eine Menge Schnäppchenjäger unterwegs“

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 08. Juni 2009 at 8:01

Arcandors Chancen auf Staatshilfe sinken. Dennoch plädiert Margret Mönig-Raane, Vizechefin der Gewerkschaft Ver.di, für eine Rettungsaktion.

denn…

Der „Herr des Handels“ spricht zum Fernsehvolk

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 02. Juni 2009 at 20:53

Metro-Chef Eckhard Cordes äußerte sich am Spätabend in einer Talkshow über Warenhausfusion und Managermoral – und auch über die Arbeitslosigkeit in der eigenen Familie.

weiter…

Das Handy als Einkaufszettel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 31. Mai 2009 at 0:05

Zum ersten Geburtstag des real – Future Stores zieht real eine positive Bilanz. Zugleich wird die „Mobile Einkaufsliste“ fürs Handy als neuester Kundenservice vorgestellt.

weiter…

Warnstreik bei Metro C + C in Karlsruhe

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 27. Mai 2009 at 21:51

Wie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi gestern mitteilte, sollen die Beschäftigten des Metro C + C-Marktes in Karlsruhe heute Morgen ab 5.30 Uhr in einen eineinhalbstündigen Warnstreik treten.

denn…

Kaufhof-Chef: Die Krise der anderen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 25. Mai 2009 at 0:10

Kaufhof-Chef Lovro Mandac zeigt seit Jahren, wie sich Warenhäuser erfolgreich betreiben lassen.

Nun will Metro den Wettbewerber Karstadt zusammen mit Kaufhof unter einem neuen Dach zusammenfassen. Ob Mandac in dem fusionierten K-und-K-Warenhaus dann das Sagen hätte, ist zwar ungewiss. Schlecht aber dürften seine Chancen nicht stehen.
denn…

METRO Fußballturnier

In Aktivitäten, BR-Info, METRO Geschichte, ZBR on Mittwoch, 13. Mai 2009 at 21:09

Unsere Innsbrucker Kollegen würden gerne ein österreichweites Fußballturnier abhalten.

Ich nehme diese Anregung gerne auf und schlage folgendes vor:

nämlich…

Metros neuer Slogan: „Made to trade“

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 13. Mai 2009 at 0:00

Zur Hauptversammlung, die heute in Düsseldorf stattfindet, will der Handelskonzern Metro mit einem neuen Slogan punkten. „Zum Handeln geschaffen“, lautet der neue Werbespruch der Metro-Gruppe, wie unsere Zeitung aus Unternehmenskreisen erfuhr.
weiter…

Tod am Arbeitsplatz für 69 Cents am Tag

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 12. Mai 2009 at 21:25

Metro feiert zur diesjährigen Aktionärsversammlung am 13. Mai steigende Umsätze trotz Finanzkrise. 18jährige Arbeiterin näht in Bangladesch bis zum Tod für Handelskette.
weiter…

Zum Handeln geschaffen?

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 11. Mai 2009 at 0:01

Seit eineinhalb Jahren führt der frühere Daimler-Manager Eckhard Cordes den Handelskonzern Metro. Seine Zwischenbilanz ist durchwachsen. Doch der Sanierer bleibt optimistisch und startet einen Konzernumbau.

Eckhard Cordes hat ein großes Ziel: Er will das Ergebnis des Handelskonzerns Metro um 1,5 Milliarden Euro steigern. Dafür geht er hohe Risiken ein.
denn…

Discounter kassieren am schnellsten

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 28. April 2009 at 0:26

Warteschlangen an der Kasse nerven und kosten dem Handel Geld.
Das aber wissen offenbar allein Aldi & Co.

Wohl jeder kennt sie, die quälende Frage zum Abschluss einer Shoppingtour durch den Supermarkt:
Besser dort anstellen, wo die Schlange kurz ist, aber vollbepackte Einkaufswagen warten? Oder lieber doch zur so genannten Schnellkasse, wo sich zwar mehr Kunden drängeln, dafür aber jeweils mit nurwenigen Artikeln?
weiter…

Ikea: Self-Service-Kassen sind eine Bahn brechende Innovation

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 27. April 2009 at 22:25

Verfolgt das größte Möbelhaus der Welt eine neue Unternehmensphilosophie?

Gestern war ich bei Ikea mal wieder zum Shoppen. Und rieb mir verwundert die Augen. Eigentlich, so dachte ich, trotz gelegentlich kritischer Presseberichte über das größte Möbelhaus der Welt, dass dort eine halbwegs nachhaltige, umwelt- und menschenfreundliche Unternehmensphilosophie gilt. Und das kindgerechte Möbelhaus damit einen Gegensatz zu manch anderem Discounter bildet, der die Zitrone aller denkbaren Kostensenkungsmaßnahmen bis zur eleganten Rund-um-Überwachung der Mitarbeiter bis zum Äußersten ausquetscht.
weiter…

Eckhard Cordes: Sanierer ohne Fortüne

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 25. April 2009 at 23:24

Wenn Eckhard Cordes seine Arbeit erledigt hat, bleiben meist nur die Filetstückchen übrig. Er gilt als knallharter Sanierer. Doch als Vorstandsvorsitzender des Familienkonzerns Haniel und des DAX-Konzerns Metro in Personalunion ist der 58-Jährige bislang mit seinen ehrgeizigen Zielen gescheitert. „Wachstumsraten, die deutlich über dem Markt liegen“, hatte Cordes den 600 Mitgliedern des Haniel-Clans versprochen, denen auch der Pharmagroßhandel Celesio gehört. Davon ist er weit entfernt.
weiter…

Gerüchte um Interesse von Kaufhof an Karstadt

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 23. April 2009 at 22:13

Zusammenschluss könnte Tausende Jobs kosten

Eines der beliebtesten Einzelhandelsgerüchte der vergangenen Jahre gewinnt neue Nahrung: das vom Zusammenschluss der Warenhausketten Karstadt und Kaufhof. Nach dem jüngsten Restrukturierungsprogramm für die Karstadt-Mutter Arcandor signalisiert Kaufhof-Eigentümer Metro vorsichtiges Interesse. Metro-Chef Eckhard Cordes hatte vor wenigen Tagen erklärt, es gebiete schon die Höflichkeit, dass er sich einer entsprechenden Gesprächsanfrage von Arcandor-Chef Karl-Gerhard Eick nicht entziehen werde. Ein Metro-Sprecher bestätigte zwar diese Äußerung seines Chefs, lehnte aber jede Kommentierung „von Marktgerüchten“ ab.
aber…

DIREKT ZU CORDES

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info on Mittwoch, 22. April 2009 at 21:41

METRO Group startet Dialogplattform für Mitarbeiter

Ab sofort steht im Intranet die neue interaktive Plattform DIREKT ZU CORDES zur Verfügung. Nach dem Prinzip „Mitarbeiter fragen – der Vorstandsvorsitzende antwortet“ bietet sie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der METRO Group die Gelegenheit, direkt mit Dr. Cordes in den Dialog zu treten und Antworten auf zentrale Fragen rund um die METRO Group zu erhalten.
weiter…

Sie sind doch nicht blöd

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 21. April 2009 at 21:10

Eine Toilettenaffäre, eine Lokalberichterstattung und ein Anzeigenstreit: Bizarres aus Braunschweig

Es sei gar nicht so außergewöhnlich, meint Paul-Josef Haue, Chefredakteur der Braunschweiger Zeitung, dass Journalisten eingeschüchtert werden sollen:
„Uberall im Leben wird gedroht, meistens ist nichts dahinter.“
aber…

Die Zerstörung der Einkaufstempel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 21. April 2009 at 21:00

Groß ist eigentlich nur noch ihre Vergangenheit. Sie wurden als die Tempel des Konsums bezeichnet. Andere bezeichneten sie als Enzyklopädien der Alltäglichkeit – es ist vielleicht mehr als Zufall, dass das Sterben der Warenhäuser mit dem Aussterben der gedruckten Enzyklopädie zusammenfällt. Wieder andere sahen die Demokratie des Konsums in ihnen verwirklicht. Die Bezeichnungen mögen übertrieben sein – sie zeigen aber die Bedeutung der Warenhäuser für Wirtschaft und Gesellschaft.
denn…

Metro lehnt Staatshilfe ab

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 19. April 2009 at 22:04

Der Handeiskonzern Metro will sich nicht um Staatshilfen bemühen.
„Es gibt für uns keine Notwendigkeit, über Staatshilfen nachzudenken“, erklärte ein Konzernsprecher gegenüber dieser Zeitung. Der Konzern habe bereits im Frühjahr 2008 und damit vor Ausbruch der Wirtschaftskrise sein „konzernweites Umstrukturierungsprogramm Shape 2012 geplant, um das Unternehmen wetterfest zu machen“.
weiter…

Metro will Großmärkte auf Vordermann bringen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 10. April 2009 at 19:47

Rund 3,3 Millionen registrierte Kunden mit Gewerbeschein kaufen in den 61 deutschen Cash-&-Carry-Märkten der Metro ein: Hoteliers, Gastwirte, Köche, Kioskbesitzer, Kantinen- oder Tankstellenbetreiber. Mit Lieferservice und übersichtlicherem Angebot sollen die früher legendären Einkaufstempel wieder profitabler werden.
weiter…

Manager ohne Grenzen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 06. April 2009 at 11:33
„Management in Europa“

Deutschland und Frankreich sind das Rückgrat der EU. Metro-Vorstand und Real-Chef Joël Saveuse hat in beiden Ländern gearbeitet und fühlt sich auch in beiden zu Hause. Weil er als Chef verschiedener Unternehmen den deutsch-französischen Austausch fördert, verlieh Roland Berger ihm den Preis „Best of European Business“.
weiter…

Metro übernimmt Musik-Anbieter 24-7 Entertainment

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 26. März 2009 at 11:37

Die Metro AG expandiert mit der Übernahme der 24-7 Entertainment AG in den Markt für Musik-Downloads. Der Metro-Elektronikhändler Media-Saturn habe die Mehrheit an dem Technologie-Provider erworben, teilte der Düsseldorf Großhandels- und Einzelhandelskonzern am Mittwoch mit.
weiter…

Metro Österreich stellt zu

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 25. März 2009 at 10:53
Der Aufbau von vier neuen Zustell-Kompetenz-Zentren in den bestehenden Großmärkten ist abgeschlossen

Der Großhändler Metro wird in Österreich künftig auch eine österreichweite Zustellung anbieten. Dies sei die erste sichtbare Maßnahme im Rahmen einer umfassenden Neupositionierung des Unternehmens, teilte Metro Österreich am Dienstag mit.
weiter…

Metro-Gewinn von Sondereffekten belastet

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 24. März 2009 at 12:50

DÜSSELDORF (Dow Jones)–Der Handelskonzern Metro hat im vergangenen Jahr sein EBIT vor Sonderfaktoren um 7,1% auf 2,2 Mrd EUR gesteigert. Damit schloss das Düsseldorfer Unternehmen zwar operativ besser ab als noch im Januar prognostiziert. Der Nettogewinn sank jedoch aufgrund zahlreicher Sondereffekte deutlich. Für 2009 geht das Unternehmen aufgrund des Konjunkturabschwungs von einem schwächerem Wachstum aus.
weiter…

Metro: Eiskalte Märkte

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 24. März 2009 at 0:00

Russland ist einer der letzten großen Wachstumsbringer für Metrochef Eckhard Cordes. Soll sein Konzernumbau gelingen, braucht er hier weiterhin Gewinne. Doch nun erreicht die Krise auch Russland. Jetzt wird sich zeigen, ob die Milliarden der Metro in Russland wirklich gut angelegt sind. Dem Konzern steht ein Härtetest bevor.
weiter…

Selbstbedienung an der Kasse

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 23. März 2009 at 20:40

Erste Händler lassen Kunden Waren selbst scannen und an Automaten zahlen. Das spart Personal, doch mancher Kunde bleibt weg

Düsseldorf – Banken und Sparkassen haben ihre Kunden schon lange zur Selbstbedienung erzogen. Wer Bargeld benötigt, betätigt einen Automaten, anstatt sich die Scheine an der Kasse von einem Mitarbeiter des Geldinstituts aushändigen zu lassen. Das spart Personalkosten, bedeutet aber auch mehr Komfort für die Kunden. Denn sie können rund um die Uhr über ihr Konto verfügen.
weiter…

Eckard Cordes konzentriert sich auf Metro-Chefsessel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 20. März 2009 at 8:45

Eckard Cordes, gleichzeitig Chef des Handelskonzerns Metro und von dessen Großaktionär Haniel, gibt den Posten bei Haniel auf.
denn…

HANIEL Konzernchef Cordes soll entlastet werden — aber weiter die Metro AG führen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 18. März 2009 at 0:05

Schon seit Monaten gärt es in der Familie Haniel.
Die Ruhrdynastie beklagt den fortschreitenden Wertverlust ihres wichtigsten Investments, der 34-prozentigen Beteiligung am Handelskonzern Metro AG.
weiter…

Stühlerücken bei METRO – Cash & Carry Deutschland bekommt zwei neue Manager

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 14. März 2009 at 22:31

Das unter Rückgängen leidende deutsche Großhandelsgeschäft des METRO-Konzerns bekommt zwei neue Manager. Sowohl Vertriebschef Rainer Thomas als auch der Leiter des Verwaltungsressorts, Markus Dichtl, werden Cash & Carry Deutschland in Kürze verlassen, sagte eine Sprecherin am Freitag und bestätigte damit einen Bericht der „Lebensmittel Zeitung“
weiter…

Kaufhof schließt vier Warenhäuser – oder mehr

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 13. März 2009 at 22:20

Die Krise der Kaufhäuser spitzt sich weiter zu. Nun schließt auch die Warenhauskette Kaufhof erstmals Filialen. Betroffen sind zunächst die Orte, Krefeld am Ostwall, Mülheim, Ludwigshafen und Leipzig-Pausdorf. Aber es könnte noch schlimmer kommen. Bei weiteren Warenhäusern wird die Schließung derzeit geprüft.
weiter…

Metro-Chef Cordes: Krise als Chance

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 12. März 2009 at 0:36

Aktuell reißen die Nachrichten über Unternehmen, denen die globale Wirtschaftskrise schwer zu schaffen macht, nicht ab. Gerade der Einzelhandel und dir großen Handelskonzerne rechnen mit einer Konsumflaute und erwarten für 2009 empfindliche Umsatzeinbußen und Gewinnrückgänge im zweistelligen Prozentbereich. Besonders betroffen von der Krise sind die osteuropäischen Länder und Russland, die noch im vergangenen Jahr zu den lebendigsten Wachstumsmärkten weltweit zählten und nun teilweise am Rand zur Staatspleite stehen.
weiter…

„Die Leute brauchen mehr Netto vom Brutto“

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 12. März 2009 at 0:15

Metro-Chef Eckhard Cordes

09. März 2009 Der Vorstandschef des Handelskonzerns Metro, Eckhard Cordes, stellt sein Unternehmen inmitten der Krise vom Kopf auf die Füße. Die Kosten sollen sinken und die Kundschaft besser bedient werden. Dafür wäre es schön, wenn die Kunden auch mehr Geld in der Tasche hätten, sagt er im Gespräch mit der F.A.Z.
weiter…

Handelskonzern Metro prüft Einführung von Kurzarbeit

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 08. März 2009 at 12:46

Der Handelskonzern Metro erwägt die Einführung von Kurzarbeit. Es werde geprüft, ob es überhaupt möglich wäre, Kurzarbeit im Handel einzuführen, sagte ein Unternehmenssprecher am Samstag. Er wies eine Meldung der „Wirtschaftswoche“ zurück, wonach Kurzarbeit bereits geplant sei. „Die Meldung entspricht nicht den Tatsachen. Es gibt keinen Beschluss zur Einführung von Kurzarbeit,“ sagte der Sprecher.
weiter…

Das Magazin hatte unter Berufung auf Informationen aus dem Konzernumfeld berichtet, Metro wolle im Frühjahr die Mitarbeiter von zehn bis 15 der insgesamt 61 Großmärkte in Kurzarbeit schicken. Beauftragte der deutschen Metro-Geschäftsführung hätten bei der Bundesagentur für Arbeit schon die Rahmenbedingungen geklärt.

Metro hatte im Januar die Streichung von 15.000 Stellen und einem Konzernumbau angekündigt, um sich gegen die Wirtschaftskrise zu wappnen. Entlassungen will das Unternehmen, das weltweit über 300.000 Mitarbeiter beschäftigt, aber nach eigener Auskunft möglichst vermeiden.

Reuters
07.03.2009
(Reporter: Nikola Rotscheroth und Jörn Poltz; redigiert von Alexander Ratz)

Metro plant Kurzarbeit in Großmärkten

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 08. März 2009 at 12:41

Deutschlands größter Handelskonzern Metro plant die Einführung von Kurzarbeit in zahlreichen Großmärkten. Nach Informationen der WirtschaftsWoche aus dem Konzernumfeld will die Metro-Spitze noch im Frühjahr die Mitarbeiter von 10 bis 15 der insgesamt 61 Großmärkte in Kurzarbeit schicken.
weiter…

Überfall in Simmering

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 07. März 2009 at 2:30

Raub im Metro Cash & Carry
Wien-Simmering

Am Freitag 6. März 20:20h überfielen zwei bislang unbekannte Männer den Metro – Markt im 11. Bezirk.
weiter…

Metro vor großer Herausforderung

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 28. Februar 2009 at 0:10

Mit einer neuen Strategie will der Handelskonzern Metro die Wende schaffen:
Bis zum Jahr 2012 sollen Erträge und Effizienz gesteigert werden. Anlass zur Sorge geben derzeit vor allem die Cash-and-Carry-Märkte, doch es gibt auch positive Signale, schreibt Boris Hedde von YouGovPsychonomics.
denn…

Währungswetten der Einzelhändler

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 27. Februar 2009 at 0:00

Mit der Finanzierung ihrer Ostexpansion in billiger Westwährung, sind einige Einzelhändler zu Carry-Tradern mutiert.

denn…

Geheimplan soll Metro die Wende bringen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 14. Februar 2009 at 12:00
Jahrzehntelang waren die deutschen Großmärkte die Cash-Kuh des Handelsriesen. Doch der Kult um die Metro-Karte und superbillige XXL-Packungen verblasst, der Großkrämer ist zu teuer, zu träge und zu vorsichtig geworden. Ein Geheimplan soll jetzt die Wende bringen.

daher…

Metros erste Angebote: Radios, Kühlschränke, Braunbären

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 14. Februar 2009 at 11:21
Die Keimzelle des größten deutschen Handelskonzerns liegt in Essen. Dort wurde 1963 der erste Metro-Markt der Welt eröffnet – mit einem ebenso erfolgreichen wie ungewöhnlichen Sortiment.

und weiter…

Metro: Adler-Verkauf perfekt

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 13. Februar 2009 at 23:59

Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro Group hat endlich einen Käufer für die Modemarktkette Adler gefunden. Am Freitag gab die Metro-Gruppe in einer Ad-Hoc-Meldung bekannt, dass Adler rückwirkend zum 1. Januar 2009 an die Beteiligungsgesellschaft BluO verkauft wurde. Über die finanziellen Details der Transaktion machte der Konzern keine Angaben.
weiter…

Metro liefert jetzt auch ins Gasthaus

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 11. Februar 2009 at 9:03

Der Handelskonzern gibt die pure Selbstbedienungsstrategie in seinen Großmärkten auf und hofft auf Kundenzuwachs bei Gastronomen

In ihrem Überlebenskampf gegen die großen Ketten machen kleine Gastronomen jetzt immer öfter Geschäfte mit einem anderen Riesen:
weiter…

Metro will mit Strategie „2010plus“ die Wende schaffen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 08. Februar 2009 at 0:00

Die Metro will mit einer neuen Strategie ihre Ertragsschwäche überwinden. Der Konzern will mehr Umsatz mit Eigenmarken erzielen, die Non-Food-Anteile sollen sinken. Geplant sind auch neue Testmärkte für Großkunden.

weiters…

METRO will mit Lieferservice neue Kunden im Großhandel gewinnen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 07. Februar 2009 at 0:00

Mit einem bundesweiten Lieferservice will Deutschlands größter Handelskonzern METRO seinen Umsatz im Großhandel steigern und neue Kunden gewinnen. Eine Testphase der Großhandelsmärkte METRO Cash & Carry sei Ende vergangenen Jahres erfolgreich abgeschlossen worden, teilte die Großhandelstochter am Freitag in Düsseldorf mit. Seit Anfang 2009 werde der Lieferservice nun bundesweit in allen Märkten angeboten.
weil…

„Einige unserer Strukturen sind nicht zeitgemäß“

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 03. Februar 2009 at 21:33

Metro-Chef Eckhard Cordes erklärt, warum 15.000 Jobs bei dem Handelskonzern wegfallen und wie er zwei Chefposten bewältigt.

weiters…

Neuausrichtung des Managements bei Metro Cash & Carry Österreich

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Donnerstag, 29. Januar 2009 at 22:03

Metro Cash & Carry Österreich will in Zukunft noch mehr Augenmerk auf den Bereich Kundenorientierung und Kundenmanagement legen.

weiter…

METRO Group startet Wertsteigerungsprogramm ‚Shape 2012‘

In Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Mittwoch, 28. Januar 2009 at 20:22
  • Mehr Wachstumsdynamik durch Ergebnisverbesserungspotenzial in Höhe von 1,5 Mrd. €
  • Neues Führungsmodell forciert Markt- und Kundennähe
  • Einkauf und Logistik werden in die Verantwortung der Vertriebslinien überführt
  • Metro Cash & Carry erhält neue Führungsstruktur

weiter…

Metro: Deutsches Cash & Carry-Geschäft bröckelt

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 25. Januar 2009 at 10:48

Bei der Düsseldorfer Handelsgruppe Metro gehen flächenbereinigt nicht nur die Umsätze von Kaufhof und MediaSaturn zurück, vor allem das sogenannte Cash & Carry-Geschäft (C&C) in Deutschland wackelt. Die Großmarkt-Sparte hat nach internen Zahlen 2008 einen deutlichen Gewinnrückgang verzeichnet.
weiter…

Metro krempelt Struktur um und baut Stellen ab

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 21. Januar 2009 at 1:00

FRANKFURT (Dow Jones)–Der Handelskonzern Metro gibt sich eine neue Struktur und hat dazu einen umfassenden Maßnahmenkatalog vorgelegt, der auf eine stärkere Transparenz, Effizienz und langfristiges Wachstum abzielt. Insgesamt hat Metro ein Ergebnisverbesserungspotenzial von 1,5 Mrd EUR bis 2012 ausgemacht.
und weiter…

Handel im Wandel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 21. Januar 2009 at 0:00

Metro baut 15.000 Stellen ab

Der Handelsriese Metro will sich sich mit einem Sparprogramm und einer strafferen Konzernstruktur gegen die Rezession wappnen. Der Konzern rechnet offenbar mit einem Abbau von etwa 15.000 Arbeitsplätzen weltweit. Das hieß es am Dienstag in Düsseldorf aus Konzernkreisen. Von den 15.000 Stellenstreichungen seien etwa 4000 bereits durch verschiedene Maßnahmen bekannt.
weiter…

Metro: Der Ost-Motor gerät ins Stocken

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 16. Januar 2009 at 0:00

Im vierten Quartal fielen die zweistelligen CEE-Wachstumsraten weg

Eigentlich sind die Metro-Umsatzzahlen gar nicht so schlecht. Eigentlich. Dieser Meinung waren zunächst auch noch die Aktionäre, die Aktie legte bereits am Vormittag knapp fünf Prozent zu. Doch dann wurde das Ergebnis einmal genauer unter die Lupe genommen – und auch der Ausblick.
weiter…

METRO Cash & Carry International Profile

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Mittwoch, 31. Dezember 2008 at 22:00

In Österreich ist METRO die Nr. 1 im cash & carry Geschäft

und in Deutschland
„Das ist weltweit einmalig: Erstmals wurde auf dem Dach eines METRO-Marktes ein Fußballfeld eröffnet, und zwar absolut FIFA-gerecht. Das Dach ist 18.000 Quadratmeter groß, auf 8.700 Quadratmetern ist modernster Kunstrasen ausgelegt. Damit die rund 600 Zuschauer auch bei einsetzender Dämmerung keinen Torschuss verpassen müssen, sind vier leistungsstarke Flutlichtanlagen installiert. Die ungewöhnliche Idee für den „METRO Fußballhimmel“ kommt bei Vertretern und Anwohnern des Stadtbezirks und METRO gleichermaßen gut an…“ (Internetpräsenz METRO)

siehe…

Baustellen, so weit das Auge reicht

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Mittwoch, 31. Dezember 2008 at 20:20

Schlechte Bonität, schwächelnde Tochtergesellschaften: Haniel-Chef Eckhard Cordes muss eine ganze Reihe von Problemen gleichzeitig lösen. Die Konjunktur wird seine Position noch einmal deutlich verschärfen.
und weiter…

Metro Cash & Carry eröffnet neuen Markt in Ankara

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Freitag, 19. Dezember 2008 at 6:00

Heute eröffnete Metro Cash & Carry, der internationale Marktführer im Selbstbedienungsgroßhandel, einen neuen Markt in Ankara Mamak. Das Unternehmen unterstreicht damit sein Vertrauen in das Geschäftspotenzial in der Türkei. Der neue Markt von Metro Cash & Carry in Ankara, mit einer Gesamtverkaufsfläche von rund 10.000 m² und knapp 300 neuen Mitarbeitern, ist bereits der 13. im Land. Im Durchschnitt entspricht ein neuer Metro Cash & Carry-Großmarkt einer Investition von 20 Mio. Euro.
weiter…

Metro Cash & Carry China eröffnet 38. Großmarkt in Wuxi

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Mittwoch, 17. Dezember 2008 at 20:20

Am 15.12.2008 eröffnete Metro Cash & Carry, der internationale Marktführer im Selbstbedienungsgroßhandel, seinen 38. Standort im chinesischem Huishan, einem Bezirk der Stadt Wuxi. Das Unternehmen bedient ausschließlich Gewerbekunden wie Hotels, Restaurants, Caterer und Institutionen. Das Sortiment und die Dienstleistungen sind auf die speziellen Bedürfnisse dieser Zielgruppe zugeschnitten.
weiter…

Metro Cash & Carry Ukraine eröffnet ersten Großhandelsmarkt in Mariupol

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Dienstag, 16. Dezember 2008 at 6:00

Heute hat Metro Cash & Carry Ukraine seine erste Filiale in Mariupol eröffnet – die vierte in der Region Donetsk und die inzwischen 23. in der Ukraine. Mit der Investition von 190 Mio. UAH werden 300 neue Arbeitsplätze für die Bürger der Region geschaffen. Zusammen mit den beiden Metro Cash & Carry-Märkten in Donetsk und dem Markt in Makiyivka beläuft sich die Gesamtinvestition des Unternehmens in die Region nun auf über 600 Mio. UAH. Insgesamt wurden in den vier Märkten mehr als 1.000 Arbeitsplätze geschaffen.
weiter…

Metro Cash & Carry Russland eröffnet ersten Großhandelsmarkt in Astrachan

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Mittwoch, 10. Dezember 2008 at 6:00

Heute feierte Metro Cash & Carry, der internationale Marktführer im Selbstbedienungsgroßhandel, die Eröffnung seines ersten Marktes in Astrachan. Auf einer Verkaufsfläche von über 6.500 m2 bedient das Unternehmen ausschließlich Gewerbekunden wie zum Beispiel Hotels, Restaurants sowie kleine bis mittelgroße Einzelhändler. Neben dem Management von Metro Cash & Carry nahmen auch Regierungsvertreter der Stadt und der Region Astrachan an der Eröffnungsfeier teil. Für die Kunden öffnet der Markt am 11. Dezember 2008.
weiter…

Drohende Nullrunde erregt Haniel-Clan

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 09. Dezember 2008 at 0:00

Im Hause Haniel droht Ärger: Seit Vorstandschef Cordes angedeutet hat, dass die Dividende für die 560 Gesellschafter ausfallen könnte, regt sich Widerstand gegen die Strategie der Führung. Einige Gesellschafter fordern sogar die Absetzung des Vorstandsvorsitzenden.
weiter…

Metro Cash & Carry Indien eröffnet ersten Großmarkt in Kolkata

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Mittwoch, 03. Dezember 2008 at 6:00

Heute weihte Metro Cash & Carry, der internationale Marktführer im Selbstbedienungsgroßhandel, den ersten Markt in Kolkata ein. Kanti Ganguli, zuständiger Minister für die Region Sundarban der Regierung Westbengalens und Martin Dlouhy, Geschäftsführer Metro Cash & Carry Indien, durchtrennten bei der Eröffnungsfeier im neuen, an der EM-Umgehungsstraße gelegenen Markt das symbolische Band.
weiter…

Eckhard Cordes – Der Anpacker

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Sonntag, 30. November 2008 at 12:00

Der Metro-Chef und Vollstrecker der Familie Haniel zerschlägt den Handelskonzern. Eckhard Cordes‘ Position dürfte in der deutschen Unternehmenslandschaft einmalig sein.
und weiter…

Metro Cash & Carry Russland eröffnet ersten Großmarkt in Kaluga

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Samstag, 29. November 2008 at 6:00

Heute eröffnet Metro Cash & Carry, der internationale Marktführer im Selbstbedienungsgroßhandel, seinen ersten Großmarkt in Kaluga. Auf einer Verkaufsfläche von über 7.500 m2 bedient das Unternehmen ausschließlich Gewerbekunden wie zum Beispiel Hotels, Restaurants sowie kleine bis mittelgroße Einzelhändler.
weiter…

Metro Cash & Carry eröffnet elften Markt in Bulgarien

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Donnerstag, 27. November 2008 at 6:00

Heute eröffnete Metro Cash & Carry, der internationale Marktführer im Selbstbedienungsgroßhandel, in der Gemeinde Maritza (Region Plovdiv) seinen elften Markt in Bulgarien.
weiter…

Metro Cash & Carry eröffnet neuen Markt in Konya

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Freitag, 21. November 2008 at 6:00

Heute eröffnete Metro Cash & Carry, der internationale Marktführer im Selbstbedienungsgroßhandel, einen neuen Markt in Konya. Das Unternehmen unterstreicht damit sein fortgesetztes Vertrauen in das geschäftliche Potenzial in der Türkei. Der neue Markt von Metro Cash & Carry in Konya mit einer Gesamtverkaufsfläche von 8.025 m² und nahezu 300 neuen Mitarbeitern ist bereits der zwölfte im Land. Im Durchschnitt entspricht ein neuer Großmarkt von Metro Cash & Carry einer Investition von 15 bis 20 Mio. Euro.
weiter…

Metro mit Gewinnanstieg

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 20. November 2008 at 16:39

Düsseldorf- Der deutsche Handelskonzern Metro hat nach einem Umsatz- und Gewinnanstieg im dritten Quartal seine Prognosen bekräftigt. Die Auswirkungen der Finanzkrise auf die Absatz-, Beschaffungs- und Refinanzierungsmärkte seien derzeit schwer abzuschätzen, Metro wolle seinen profitablen Wachstumskurs aber fortsetzen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

… hier findet Ihr den ganzen Artikel auf derStandard.at

Metro Cash & Carry eröffnet seinen ersten Großhandelsmarkt in der Region Simferopol

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Dienstag, 18. November 2008 at 6:00

Heute durchschnitten der Vorsitzende des Ministerrats der Krim Hr. Abdulaev und Axel Hluchy, Geschäftsführer Metro Cash & Carry Ukraine, gemeinsam das symbolische Band und eröffneten damit den ersten Metro Cash & Carry Großhandelsmarkt in der Krim.
weiter…

Metro-Chef Cordes will in Logistik-Sparte rund 200 Stellen streichen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 09. November 2008 at 0:00

Der Metro-Chef will in der Logistik-Sparte des Handelskonzerns 200 Stellen streichen.
Der Vorstandsvorsitzende der Metro AG, Eckehard Cordes, gibt am Donnerstag, 30.Okt. 2008, in Düsseldorf die Zahlen für das dritte Quartal des Handelskonzerns bekannt.
weiter…

Metro: Ein Quantum Trost

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 31. Oktober 2008 at 0:00

Der Düsseldorfer Handelsgigant Metro spürt bislang wenig von der Finanzkrise: Der Umsatz steigt, die Prognose steht. Die Perspektiven für 2009 liegen für Konzerntöchter wie Media Markt, Saturn, Kaufhof und Real jedoch hinter einer „Nebelwand“, sagt Vorstandschef Eckhard Cordes.
weiter…

Metro trotzt (noch) der Finanzkrise

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 30. Oktober 2008 at 13:39
Deutschlands größter Handelskonzern, Metro, legt glänzende Zahlen vor und erfreut die Aktionäre. Doch er bereitet sich auf härtere Zeiten vor.
Von FOCUS-Korrespondent Jochen Schuster

Trotz Finanzkrise bleibt der Handelsriese Metro optimistisch. „Wir gehen weiterhin von einem Umsatzwachstum für 2008 in Höhe von sechs Prozent aus“, sagte Metro-Chef Eckhard Cordes am Donnerstag in Düsseldorf.
und weiter…

Metro-Markt um 16,5 Mio. Euro erneuert

In METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Mittwoch, 29. Oktober 2008 at 20:00

Metro Cash and Carry Österreich hat seinen Großmarkt in Linz um 16,5 Mio. Euro erneuert. Das Geschäft für Wiederverkäufer wurde am Mittwoch nach Abschluss der zehnmonatigen Umbauarbeiten eröffnet.

Sortimentserweiterung in allen Bereichen
Durch die Erneuerung ist eine Sortimentserweiterung aller Warenbereiche ermöglicht worden. Insgesamt 48.000 Artikel werden nunmehr angeboten.

Thermische Sanierung
Das Gebäude wurde zudem thermisch saniert. Die Wärmeversorgung erfolgt über eine Wärmepumpenanlage. Dazu kommen Anlagen zur Wärmerückgewinnung. Die CO2-Emissionen sollen damit pro Jahr um 585 Tonnen verringert werden.

Mehr Personal benötigt
Im Metro-Großmarkt in Linz sind derzeit rund 200 Mitarbeiter beschäftigt. Wegen der Vergrößerung wird zusätzliches Personal gesucht, unter anderem elf Personen für den Bereich des Kundenmanagements.

Der Standort Linz besteht seit 1972. Es handelt sich um den zweiten in Österreich. 1971 wurde der erste in Vösendorf errichtet, wo sich auch die Österreich-Zentrale befindet.

Insgesamt zwölf Großmärkte
Metro Cash and Carry betreibt in Österreich mit 2.300 Mitarbeitern zwölf Großmärkte mit einer Gesamtverkaufsfläche von 140.500 Quadratmetern.

500.000 Kunden
Der Umsatz mit den rund 500.000 Kunden betrug zuletzt 792,5 Mio. Euro. Bei vier Märkten sei ebenfalls eine Renovierung im Gespräch.

ORF.at

Metro Cash & Carry Rumänien eröffnet neuen Großmarkt in Deva

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Freitag, 24. Oktober 2008 at 6:00

Am 24. Oktober eröffnete Metro Cash & Carry Rumänien in Deva den 24. Großmarkt und ist damit weiterhin erfolgreich auf Expansionskurs. In der neuen Filiale werden Gewerbekunden auf einer Fläche von über 8.700 m2 17.500 Food- und Non-Food-Produkte angeboten.
weiter…

Metro ehrte Mitarbeiter

In METRO Geschichte, METRO Info on Donnerstag, 23. Oktober 2008 at 20:00

Firmenjubilare

Das Metro-Team in St. Pölten ehrte durch Geschäftsleiter Wilfried Höller und Bezirksstellenobmann Ing. Norbert Fidler 12 Firmenjubilare. Durch seine engagierten Mitarbeiter hat sich Metro einen guten Namen gemacht und bei den Kunden Sympathien erworben. Dafür wurde den Metro-Jubilaren gedankt.

Helga Rosentreter, Elfriede Kocaget und Gerhard Polsterer feierten ihr 25-jähriges Jubiläum, Walter Kravogl sein 20-jähriges, Daniela Stückler, Gabriele Kormesser, Anna Sagl, Sylvia Heginger, Ilse Blazek und Ernestine Miedler ihr 15-jähriges sowie Judith Honl-Schmalzbauer und Ernst Lenz ihr 10-jähriges Jubiläum im Kreise der Firmenleitung.

WIrtschaftskammer NÖ
Bezirksstelle St. Pölten

Neuer Metro Cash & Carry Markt in Makiyivka eröffnet auf ehemaliger Abraumhalde

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Dienstag, 21. Oktober 2008 at 6:00

Metro Cash & Carry Ukraine hat heute in der Terykonna-Straße in Makiyivka seinen 21. Markt eröffnet. Mit der Auflösung einer ehemaligen Abraumhalde wurde zugleich das erste Ökologieprojekt der Handelskette in der Ukraine umgesetzt. Unter Hinzurechnung dieses jüngsten Projekts hat Metro Cash & Carry Ukraine nun mehr als UAH 410 Mio. (rd. € 58 Mio.) in der Region investiert und gut 1.000 Arbeitsplätze in drei Großhandelsmärkten geschaffen.
weiter…

Dienstjubiläum mit Streichkonzert

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 21. Oktober 2008 at 0:00

Seit einem Jahr ist der frühere Mercedes-Lenker Eckhard Cordes Chef des größten deutschen Handelskonzerns Metro. Die erste Bilanz fällt mager aus. Von seinen Zielen entfernt sich Cordes immer mehr.
weiter…

Coolster Koch Europas: Roland Huber ist der „junge wilde 2008“

In METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Samstag, 18. Oktober 2008 at 20:00

Der coolste Koch Europas kommt aus Österreich – Er heißt Roland Huber

Wien (pts/17.10.2008/21:35) – Es war das spannendste „junge wilde“-Finale aller Zeiten: Eine Jury besetzt mit Starköchen aus Österreich und Deutschland, hunderte jubelnde Zuschauer im METRO-Großmarkt in Langenzersdorf und ein Sieger, der alles übertrumpfte!

Roland Huber (24), Chef de Partie im Pfefferschiff in Hallwang beeindruckte mit seinen außergewöhnlichen Gerichten die kritischen Gaumen der Starjury und begeisterte die Fans mit seiner jungen, wilden Art. „Für mich geht ein Traum in Erfüllung“, jubelte Huber nach der Siegerehrung.
weiter…

Metro Cash & Carry eröffnet Standort in München-Brunnthal

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Donnerstag, 16. Oktober 2008 at 6:00

Nach neunmonatiger Bauzeit hat der neue Großmarkt im Limax Gewerbepark heute seine Tore geöffnet. Mit dem vierten Standort in München ist Metro Cash & Carry nun auch im Süden der Stadt sowie der Region Tegernsee/Rosenheim präsent. Auf einer Verkaufsfläche von rund 13.000 Quadratmetern finden die Kunden ein umfangreiches Produktsortiment. Für professionelle Beratung sorgen Geschäftsleiter Horst Horn und seine Kolleginnen und Kollegen.
weiter…

Cordes greift Mitarbeitern ins Portemonnaie

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 18. September 2008 at 0:00

Die alten Zöpfe sollen weg: Metro-Chef Cordes will die Zuschläge für Abendarbeit streichen – er braucht „vernünftige Bedingungen“ für Öffnungszeiten bis nach 20 Uhr.

daher…

Metro prüft Direktbelieferung großer Kunden

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 07. September 2008 at 0:00

Metro-Chef Eckhard Cordes will das Großhandelsgeschäft seines Konzerns neu ausrichten und prüft, ob die Metro-Tochter Cash & Carry Großkunden profitabel direkt beliefern kann.
weiter…

C+C Schaper GmbH

In Info, METRO Geschichte on Samstag, 06. September 2008 at 0:00

Die C+C Schaper GmbH ist ein Abholgroßmarkt der Gastronomie, Hotellerie und Handel mit Lebensmitteln versorgt. Gegründet im Oktober 1879 von Adolf Schaper in Hannover, als Kolonialwarenhandel.

Im Jahre 1959 eröffnete Schaper in Hannover den ersten Cash+Carry Großmarkt.
In den Folgejahren expandiert das Großhandelsgeschäft.
Daneben wurden auch Einzelhandelsgeschäfte, wie zum Beispiel die extra, gegründet und ausgebaut. Rückgrat der Firma ist jedoch der Großhandelsbereich.

1987 wurde Schaper von der ASKO-Gruppe übernommen. Die Metro Group kaufte 1996 die ASKO und gab Schaper ein neues Profil.
Die C+C Schaper GmbH konzentriert sich seither auf Cash+Carry Großmärkte mit Zustellservice.

Während Metro Cash & Carry die Märkte über 10.000 m² betreibt, werden die kleinen Einheiten bis 5.000 m² von Schaper geführt. Diese befinden sich meistens in mittelgroßen und kleinen Städten. Die großen Märkte der ‚Metro C&C‘ haben erst seit 2009 einen Zustellservice.

Das Schaper-Vertriebsnetz verteilt sich nach Neueröffnungen, Übernahmen und Schliessungen auf 65 Standorte im gesamten Bundesgebiet. Es werden ca. 2.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Zwei Deutsche mischen die internationale Kochszene auf

In METRO Geschichte, METRO Info, Pressemitteilung on Freitag, 05. September 2008 at 20:00

Axel Rüdlin und Roland Dussler unter den 9 Finalisten der „jungen wilden“

Berlin/Wien (pts/05.09.2008/16:04) – Die „jungen wilden“ gelten als coolster Kochbewerb Europas. Wer hier bis ins Finale vordringt, dem stehen die Türen der Kochwelt offen. Nun biegt der Bewerb in die Zielgerade. Aus insgesamt 1072 Bewerbungen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz wählte eine hochkarätig besetzte Jury aus Sterneköchen jene 9 Kandidaten aus, die in 3 Vorausscheidungen um die begehrten Finalplätze kämpfen.

Darunter sind gleich 2 Deutsche: der 24 Jahre junge Roland Dussler (Chef de Partie im Restaurant Amador in Langen) sowie Axel Rüdlin, 26-jähriger Chef Poissonier, der zuletzt im Restaurant Dieter Müller in Bergisch Gladbach seine Gäste verwöhnte. Ihre Menüvorschläge, die unter anderem mit Gerichten wie Seesaibling mit Apfelgel oder Seesaibling im Olivenrauchöl überraschen, überzeugten die Jury. „Meine Stärke ist, dass ich jedem Produkt den optimalen Geschmack verleihen kann“, erklärt Axel Rüdlin selbstbewusst.
weiter…

METRO AG

In Info, METRO Geschichte on Sonntag, 31. August 2008 at 0:00

Die Metro AG ist eine in Düsseldorf ansässige Holding-Gesellschaft mehrerer Großhandels- und Einzelhandelsunternehmen. Die Metro-Gruppe hat heute weltweit rund 280.000 Mitarbeiter, davon etwa 127.000 in Deutschland. Mit ihren Vertriebmarken ist sie bisher in 31 Ländern aktiv. Bedeutende Konkurrenten der Metro sind Carrefour und Tesco.
weiter…

METRO-Modekette Adler schließt bis zu 20 Märkte

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 29. Juli 2008 at 0:00

Die Modekette Adler schließt bis zu 20 Märkte in Deutschland und Österreich. Dabei handele es sich um Filialen, die erhebliche Verluste schrieben, teilte der Adler-Eigentümer METRO am Montag in Düsseldorf mit. Die Schließungen sollen bis Ende kommenden Jahres erfolgen.
weiter…

Das böse Z-Wort

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 20. März 2008 at 0:00

Seitdem Haniel im August faktisch die Kontrolle über Deutschlands größten Handelskonzern übernommen und den eigenen Firmenchef an die Spitze des Dax-Konzerns bugsiert hat, sei sogar von einer „Zerschlagung“ die Rede, empörte er sich. Das jedoch, belehrte Cordes seine Zuhörer am Morgen in der Düsseldorfer Konzernzentrale, werde selbst dann nicht geschehen, wenn es zum „worst case“ käme.
weiter…

Konzern-Umbau

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 19. März 2008 at 0:00

Metro gibt Kaufhof ab und versilbert Media Markt

Metro erfindet sich neu: Konzern-Chef Eckhard Cordes baut den Handelsriesen radikal um. Als erstes steht Galeria Kaufhof zum Verkauf. Laut Cordes könnten auch Real-Märkte verkauft werden. Die Profitbringer Media Markt und Saturn dagegen werden für einen Börsengang vorbereitet.
weiter…

Metro will Kaufhof loswerden und Media Markt an die Börse bringen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 19. März 2008 at 0:00

Der neue Metro-Chef Eckhard Cordes räumt bei Deutschlands größtem Handelskonzern auf: Der Verkauf der Warenhauskette Kaufhof ist geplant. Die Elektronikmärkte Media Markt und Saturn sollen an die Börse gehen.
weiter…

Nach Strategieschwenk: Haniel will neue Struktur bei Metro

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 11. März 2008 at 0:00

Wie geht es bei Deutschlands größtem Handelskonzern weiter? Vorstandschef Eckhard Cordes will heute eine Strategie im Aufsichtsrat vorstellen. Scheinbar steht eine Bereinigung des Metro-Portfolios auf der Agenda. Experten erwarten eine Trennung von den Kaufhof-Warenhäusern.
Wie geht es mit Metro weiter?
weiter…

Manfred Schneider wird aus Aufsichtsrat gedrängt – Haniel bootet Kritiker bei Metro aus

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 07. März 2008 at 0:00

Hauptaktionär Haniel beseitigt im Metro-Konzern einen weiteren mächtigen Widersacher. Wie das Handelsblatt aus Aufsichtsratskreisen erfuhr, scheidet Ex-Bayer-Chef Manfred Schneider zum 3. April aus dem Kontrollgremium des Düsseldorfer Handelskonzerns aus. „Aufsichtsratschef Franz Markus Haniel hat beschlossen, auf Schneider zu verzichten“, verlautete aus Aufsichtsratskreisen.
Manfred Schneider: Franz Markus Haniel hält ihn offiziell für zu alt für den Aufsichtsrat von Haniel.
weiter…

METRO – Köpfe der Wirtschaft

In BR-Info, Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 01. November 2007 at 0:00

Eckhard Cordes Dr. rer. pol.

Geburtsdatum: 25.11.1950
Sternzeichen: Schütze
Geburtsort: Neumünster
Nationalität: deutsch

Biografie:

  • Abitur
  • 1969–1974 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg
  • 1975 Promotion zum Dr. rer. pol.
  • 1976 Trainee bei der Daimler-Benz AG
  • 1977–1981 Direktionsassistent im PKW-Werk Sindelfingen der Daimler-Benz AG
  • 1982 Abteilungsleiter Investitionsplanung im PKW-Werk Sindelfingen
  • 1983–Apr. 1986 Leitung des Produktcontrollings für neue Nutzfahrzeugprojekte der Daimler-Benz AG
  • Mai. 1986–1988 Direktor der Mercedes-Benz do Brasil in São Paulo mit der Zuständigkeit für das Rechnungswesen und Controlling
  • 1989–Jun. 1994 Director Controlling bei der Daimler-Benz-Tochter AEG
  • Jul. 1994–Jun. 1996 Mitglied des Direktoriums der Daimler-Benz AG für die Bereiche Controlling und Konzernplanung
  • 01.07.1996–31.03.1997 Stellvertretender Vorstand der Daimler-Benz AG für den Bereich Konzernentwicklung
  • 01.04.1997 Vorstandsmitglied der Daimler-Benz AG
  • 1998 Fusion der Daimler-Benz AG mit dem US-Automobilkonzern Chrysler; Mitglied des Gesamtvorstands der neuen DaimlerChrysler AG für den Bereich Konzernentwicklung
  • 01.10.2004–31.08.2005 Vorstandsvorsitzender bei der Mercedes Car Group
  • seit 01.01.2006 Vorstandsvorsitzender der Franz Haniel & Cie GmbH
  • Feb. 2006–Okt. 2007 Aufsichtsratsvorsitzender der Metro AG
  • seit 01.11.2007 Vorstandsvorsitzender der Metro AG
  • 15.07.2008 Verkauf der Haniel-Baustoffsparte Xella

Eckhard Cordes wurde am 25. Nov. 1950 als Sohn eines Lederhändlers in Neumünster (Holstein) geboren.
C. und seine zweite Frau, eine ehemalige Mitarbeiterin, haben zwei Kinder. Aus erster Ehe stammen zwei weitere Kinder. C. läuft gerne und spielt Golf.
Quelle: Munzinger


Hans-Joachim Körber Dr.

Geburtsdatum: 09.07.1946
Sternzeichen: Krebs
Geburtsort: Braunschweig
Nationalität: deutsch

Biografie:

  • Abitur
  • Studium der Brauereitechnologie (Abschluss: Diplom)
  • Studium der Betriebswirtschaft an der TU Berlin
  • 1974–1980 Senior-Controller bei der Oetker-Gruppe in Bielefeld im Bereich Getränke
  • 1976 Promotion
  • 1980–1985 Mitglied der Geschäftsführung der Söhnlein Rheingold KG
  • 1985–1991 Mitglied der Geschäftsführung der METRO SB-Großmärkte GmbH & Co. KG Deutschland
  • 1991–Jul. 1996 Mitglied der Generaldirektion der METRO International Management AG in Baar (Schweiz)
  • 1996 Gründung der METRO AG
  • 1996–2007 Vorstandsmitglied der METRO AG
  • 1999–2001 Vorstandssprecher der METRO AG
  • Ausweitung der Aktivitäten; neue Märkte in Mittel- und Osteuropa
  • aggressive Marketing-Strategien (z. B. „Geiz ist geil“)
  • 2001–2007 Vorstandsvorsitzender der METRO AG
  • seit 2004 Aufsichtsrat der Bertelsmann AG
  • 2005 Börsengang der Baumarktkette Praktiker
  • 2006 Übernahme von 85 Wal-Mart-Märkten in Deutschland
  • seit 2006 Aufsichtsrat der Fluggesellschaft Air Berlin
  • Okt. 2007 Rückzug als Vorstandsvorsitzender der METRO AG

Hans-Joachim Körber wurde am 9. Juli 1946 in Braunschweig geboren.
K. und seine Frau Conny haben eine Tochter. Radfahren, Langstreckenläufe und weitere Sportarten sind K.s Hobbys.
Quelle: Munzinger


Erwin Conradi

Geburtsdatum: 12.02.1935
Sternzeichen: Wassermann
Geburtsort: Frankfurt/M.
Nationalität: deutsch

Biografie:

  • Ausbildung zum Maschinenschlosser
  • bis 1959 Studium der Wirtschaftsingenieurwissenschaften am Oskar von Miller Polytechnikum in München
  • 1959 Beginn seiner Tätigkeit bei IBM
  • 1969–1971 Vertriebsdirektor der IBM-Niederlassung Düsseldorf
  • 1971 Generalbevollmächtigter des Großhandelsunternehmens Metro
  • seit 1971 Aufbau eines Warenwirtschaftssystems
  • 1975 Delegierter des Verwaltungsrats (Vorstandschef) der Metro
  • Internationalisierung des Großhandelsgeschäfts; Aufbau der Makro-Märkte (C&C) mit der niederländischen Steenkolen Handels-Vereniging (SHV)
  • 1980 Kauf von 24_% der Anteile am Warenhauskonzern Kaufhof AG durch die Metro
  • seit 1980 Expansion in die verschiedenen Zweige des Filial-Einzelhandels im Inland
  • 1982 Aufsichtsratsvorsitzender der Kaufhof AG
  • 1985 Präsident der übergeordneten Generaldirektion der Metro Holding
  • Chef der Metro International AG (Miag) mit Verantwortung für den Beteiligungsbereich sowie Inkasso und Delkredere (Forderungshaftung)
  • seit 1985 Aufbau eines Verbunds mit Fachgeschäft-Filialisten durch die Kaufhof AG
  • 1988 Erhöhung der Kaufhof-Anteile auf 50_%
  • 1989–Nov. 1992 Ausbau der Beteiligung an der Asko-Handelsgruppe durch die Metro
  • Nov. 1992 Übernahme der Asko-Handelsgruppe durch die Metro
  • Dez. 1992 Aufsichtsratsvorsitzender der Asko Deutsche Kaufhaus AG
  • Kritik an der verschachtelten Konzernarchitektur der Metro, u._a. durch die Gewerkschaft HBV
  • Nov. 1993 Rückzug von der direkten Führung der Metro-Großhandelsgruppe und Konzentration auf die Aufgaben auf der Holding-Ebene
  • 1994 Erhöhung des Anteils an der Horten AG auf 59,1_% durch die Kaufhof AG
  • 1995–01.08.2000 Aufsichtsratsvorsitzender der Metro AG
  • seit 1995 Zusammenführung von Kaufhof und Asko mit den Metro-Großhandelsmärkten zur Metro AG, Köln
  • 1997 Übernahme des europäischen C&C-Geschäfts der niederländischen Makro-Gruppe
  • Ausgliederung und Verkauf der Randgeschäfte in der Auffanggesellschaft Divag AG
  • Internationalisierung aller Aktivitäten und Konzentration auf Kernbereiche
  • Nov. 1998 Aufteilung der Metro AG in die vier Geschäftsbereiche Metro Cash_&_Carry International GmbH, SB-Einzelhandel, Nonfood-Fachmärkte sowie die Kaufhof Warenhaus AG
  • 1999 Ernennung zum Dr._rer._pol._h.c. durch die Universität Braunschweig
  • 2000 Verstärkung des C&C-Geschäfts durch die amerikanische Jetro; Rückzug von den Ämtern bei der Metro Holding und der Metro VVKG
  • 2000–Sep. 2004 Interessenvertreter für das weit über Metro hinausreichende Beteiligungsgeflecht des Metro-Gründers Otto Beisheim
  • 2001 Aufsichtsratsvorsitzender des Internet-Dienstleisters FinanzScout 24
  • Verantwortlich für den Bau des Beisheim-Centers in Berlin
  • 22.05.2007 Ankündigung der Bestellung zum Aufsichtsratsmitglied von EM.TV

Erwin Conradi wurde am 12. Febr. 1935 in Frankfurt a. M. geboren und wuchs in einem kinderreichen Elternhaus auf.
C. lebt schon lange im Schweizer Kanton Zug und schätzt ein bäuerliches Leben. Seit seinem Rückzug verlegte er sich verstärkt auf die Zucht von Araberpferden in Irland. Er liebt auch das Gitarrespiel.
Quelle: Munzinger


Franz Markus Haniel

Geburtsdatum: 01.04.1955
Sternzeichen: Widder
Geburtsort: Oberhausen
Nationalität: deutsch

Biografie:

  • bis 1981 Studium des Maschinenbaus in München (Abschluss: Diplom-Ingenieur)
  • 1982 MBA-Grad am INSEAD in Fontainebleau
  • Consultant im Beratungsunternehmen Booz Allen & Hamilton
  • 1986–2000 Tätigkeit in verschiedenen Beteiligungsfirmen des Quandt-Familienzweigs in den Bereichen Informations- und Datensysteme, Chipkartenherstellung, Zugangskontrollsysteme
  • Jul. 2000–2006 Mitglied der Geschäftsführung der Giesecke & Devrient GmbH (G & D), zuständig für das Chipkarten-Geschäft
  • Mitglied des Aufsichtsrats der Franz Haniel & Cie. GmbH in Duisburg-Ruhrort
  • seit 2003 Aufsichtsratsvorsitzender der Franz Haniel & Cie. GmbH
  • 2006 Eckhard Cordes wird Vorstandsvorsitzender der Franz Haniel & Cie. GmbH
  • seit 2006 Mitglied des Beirats der Giesecke & Devrient GmbH (G & D)
  • 2007 Weitere Haniel-Beteiligungen: Xella International GmbH, Takkt AG, ELG Haniel GmbH, HTS International GmbH
  • 2007–2009 Haniel besitzt 52,9 % an dem Pharma-Groß- und Einzelhändler Celesio AG und erwirbt für diese 90 % an der Internet-Apotheke DocMorris
  • Aug. 2007 Ausbau der Beteiligung am Handelskonzern Metro AG auf 34,2 %
  • seit Nov. 2007 Aufsichtsratsvorsitzender der Metro AG
  • 15.07.2008 Verkauf der Haniel-Baustoffsparte Xella

Franz Markus Haniel wurde am 1. April 1955 in Oberhausen geboren. Wie alle Angehörigen der seit 1756 unternehmerisch tätigen Haniel-Dynastie war auch sein Vater, der Bergassessor Klaus Haniel, nie in einem der zur Haniel-Gruppe gehörenden Beteiligungs-Unternehmen tätig. Denn 1917 hatten die Familienzweige festgeschrieben, Kapital und Konzernführung strikt zu trennen. Franz Markus Haniel hat eine Schwester und einen Bruder.
H. und seine Familie wohnen in München.
Quelle: Munzinger


Otto Beisheim Dr. h. c.

Geburtsdatum: 03.01.1924
Sternzeichen: Steinbock
Geburtsort: Vossnacken bei Essen
Nationalität: deutsch

Biografie:

  • Lehre als Lederwarenkaufmann
  • Prokurist der Elektro-Großhandlung Stöcker & Reinshagen
  • 1964 Gründung des ersten deutschen Cash-and-Carry-Marktes unter der Marke Metro; Kooperation mit Stöcker & Reinshagen, später mit den SPAR-Großhändlern Michael und Reiner Schmidt-Ruthenbeck
  • 1967 Kooperation mit der dritten Gesellschaftergruppe Franz Haniel & Cie.; Erwerb eines Drittels der Finanzholding Metro Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG (Metro VVKG)
  • 1968 Beteiligung (40 %) an der Steenkolen Handels-Vereniging (SHV); Gründung der ersten C&C-Märkte der Zweitmarke Makro in den Niederlanden
  • 1970 Gründung der Konzern-Dachgesellschaft Metro Holding AG; Sprecher des Gesellschafterausschusses der Metro Holding AG
  • 1970–1974 Verwaltungsratspräsident der Metro Holding AG
  • 1971 Expansion der Makro-Märkte nach Frankreich und Österreich, später nach Dänemark und Italien
  • Ansiedelung der Beisheim-Holding GmbH im Kanton Zug
  • 1977 Erwerb der ersten Einzelhandelszentren (Hurler-Gruppe und BLV)
  • 1980 Beteiligung mit 24 % an der Kaufhof AG
  • 1983 Erwerb der Mehrheit der Pelikan AG durch die Beisheim Holding GmbH
  • 1986 Teilbörsengang
  • 1992 Übernahme von 55 % am Kapital der Asko
  • 1993 Erhöhung des Stiftungskapitals der privaten Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) bei Koblenz
  • 1995 Vereinigung der Firmen Asko und Kaufhof; 1996 deren Einbringung in die neue Metro AG in Köln
  • Sep. 1998 Übertragung der konzerninternen Dienstleistungen der Metro Holding AG auf die Metro AG
  • 1999 Gründung der Tochterfirma BHS AG in der Schweiz
  • 2000 Erneuerung der Allianz der drei originären Gesellschafter
  • 2006 Übernahme der Wal-Mart-Märkte für die Metro-Tochter Real

Otto Beisheim wurde am 3. Jan. 1924 als Sohn eines Gutsverwalters in Vossnacken bei Essen geboren.
B. und seine Frau Inge, die bis um 1970 die Schmuckabteilung der Düsseldorfer Metro geleitet hatte, waren fast 50 Jahre kinderlos verheiratet. Sie verstarb 1999. B. unterhält Wohnsitze in Lugano, Paris, Rottach-Egern, in Kalifornien sowie in Baar und schätzt Rudern und Golfen. B., der 1988 Schweizer Staatsbürger wurde, war über Jahrzehnte öffentlich kaum bekannt und nahm oft unerkannt an den Hauptversammlungen seiner Firmen teil. Mit der Zahl der Stiftungen unter seinem Namen stieg seine Bekanntheit, auch wenn er die Medien weiter mied.
Quelle: Munzinger


Von
Das Portal der Wirtschaftswoche
Köpfe der Wirtschaft
http://www.wiwo.de/unternehmer-maerkte/koepfe-der-wirtschaft/

Angriff von innen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 27. September 2007 at 0:00

Warum Metro-Chef Hans-Joachim Körber im Kampf gegen Aufsichtsratschef Eckhard Cordes chancenlos war.
Was wird jetzt aus dem Konzern?

Was sollte dem Mann schon passieren? Schließlich war Hans-Joachim Körber schon vor sieben Jahren aus dem spektakulären Machtkampf mit Erwin Conradi – dem Macher des Handelskonzerns, Vertrauten des Metro-Gründers Otto Beisheim und Metro-Aufsichtsratschef – als strahlender Sieger hervorgegangen: Conradi wurde vom Hof gejagt, Körber durfte bleiben und wurde kurze Zeit später Vorstandsvorsitzender der Metro.
weiter…

Die Großaktionäre – Der Coup der Haniels

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 22. September 2007 at 0:00

Franz M. Haniel ist Aufsichtsratsvorsitzender der Haniel AG und Interessenvertreter der Familie

20. September 2007 Die Geschichte der Metro ist die Geschichte zweier mächtiger Ruhrgebiets-Dynastien und eines Lehrlings: der Haniels, der Schmidt-Ruthenbecks und von Otto Beisheim, dem öffentlichkeitsscheuen Milliardär. Diese drei Parteien haben als maßgebliche Eigentümer die Geschicke des Düsseldorfer Handelskonzerns seit den sechziger Jahren bestimmt.
weiter…

Machtkampf bei Metro

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 03. September 2007 at 0:00

In einer konzertierten Aktion haben sich die Familien Haniel und Schmidt-Ruthenbeck die Mehrheit bei Metro gesichert. Nun will Haniel-Chef Eckhard Cordes bei dem Handelskonzern durchgreifen – zur Not gegen den Willen des Metro-Vorstands.
weiter…

Hat sich die Geiz-ist-geil-Mentalität überlebt?

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 07. Dezember 2006 at 0:00

Media Markt und Saturn kämpfen in Deutschland gegen Umsatzrückgang. Hat sich die Geiz-ist-geil-Mentalität überlebt?
weiter…

Dauerärger um die Metro-Beteiligungsfirma Divaco

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 29. April 2006 at 0:00

In eine Firma namens Divaco hatte die Metro AG Ende 1998 rund 250 ungeliebte Beteiligungen ausgegliedert, auch als «Bad Metro» bekannt, – durchweg zu lächerlich niedrigen Buchwerten. Die tatsächlichen Werte waren angeblich nicht zu beziffern. Ende 2003 schliesslich wurde die Divaco an deren Chef Siegfried Kaske (56), bis Ende 1998 Finanzvorstand der Metro AG, quasi verschenkt.
weiter…

Metro – Die Mesalliance

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 29. April 2006 at 0:00

Wie lange hält der Konzern noch am Kaufhof und an der SB-Warenhauskette Real fest? Die beiden kleinsten Sparten verderben das Ergebnis. Bald könnte Bewegung ins Portfolio kommen.
weiter…

Metro Massive Kritik an Bilanzmethoden

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 20. Mai 2003 at 0:00

Der früherer Konzern-Justiziar Hannjörg Hereth hält die Wirtschaftsprüfer für befangen und verlangt eine Sonderprüfung der letzten Jahresabschlüsse. Zudem sieht Hereth „Ungereimtheiten“ beim Verkauf von Debitel.
weiter…

Schweizer Metro Holding vor der Auflösung

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 19. Oktober 2000 at 0:00

Die Schweizer Metro Holding AG hat sich überlebt. Die Mehrheitsgesellschafter der Handelsgruppe wollen das geheimnisumwobene Konstrukt zum Jahresende liquidieren.
weiter…

Metro kein Verkauf vor 2002

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 22. September 2000 at 0:00

Konzernchef Körber hat den Vorstand gestrafft und neu ausgerichtet. Die Metro-Lenker sollen sich künftig vermehrt um Strategien kümmern. Die Tochterfirmen dagegen werden stärker in die Verantwortung genommen.
weiter…

Metro Stühlerücken im Vorstand

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 21. September 2000 at 0:00

Die Führungsriege in Deutschlands größtem Handelskonzern soll sich künftig auf strategische Überlegungen konzentrieren. Die Vorstandsmitglieder Wolf-Dietrich Loose und Theo de Raad sollen die Metro verlassen.
weiter…

Schlussverkauf

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 02. August 2000 at 0:00

Metro: Die Gründer sind ihrer Beteiligung überdrüssig; noch in diesem Jahr wollen sie den Konzern verkaufen.

Gerüchte, so sagte Metro-Chef Hans-Joachim Körber (54) Anfang Juli 2000 in der Hauptversammlung, „entbehren fast immer jeglicher Grundlage“. Aber eben nicht immer, sondern nur fast immer.
weiter…

Metro kein Verkauf – Conradi muss gehen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 25. Juli 2000 at 0:00

Der heimliche Chef des Handels-Konzerns, Erwin Conradi, muss gehen. Er wird ersetzt durch Jan von Haeften, der die Verhandlungen für einen Verkauf an Wal-Mart führte. Ein Verkauf sei aber kein Thema mehr, behauptet das Unternehmen.
weiter…

WAL-MART & METRO

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 13. Juli 2000 at 0:00

Übernahme angeblich nur noch Frage des Preises

Die Übernahmegerüchte der letzten Tage scheinen sich zu bestätigen. Nun sind die Mehrheitseigner des größten deutschen Einzelhandelskonzerns, der Düsseldorfer Metro, offenbar zu einem Verkauf ihrer Anteile an den US-Handelsriesen Wal-Mart bereit.
weiter…

Flirt mit dem Feind

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Mittwoch, 02. Februar 2000 at 0:00

Metro: In den bisher fest gefügten Eigentümerkreis kommt Bewegung. Wal-Mart stünde als Käufer bereit.

Heimlichkeiten hasst Erwin Conradi (64) – jedenfalls solche, in die der Lenker der Handelsgruppe Metro nicht eingeweiht ist.
weiter…

Metro der Ferienschwindel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 09. August 1994 at 0:00

Unsaubere Geschäfte beim Time-sharing bringen den Schweizer Handelsriesen in Verruf

Fanfare, Tusch: „Ein faszinierendes System und verblüffend naheliegend“, wirbt der Handelsriese Metro für sein Geschäft mit Ferienwohnrechten. Bei diesem sogenannten Time-sharing wird der Kunde Mitglied in einem Ferienklub und teilt sich für einen Preis zwischen 3000 und 30 000 Mark pro Woche, zuzüglich üppiger Nebenkosten, „jahrelang“ mit zahlreichen anderen das Recht, ein Ferienappartement zu nutzen.
weiters…