Blog

Archive for 19. April 2009|Daily archive page

Metro lehnt Staatshilfe ab

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 19. April 2009 at 22:04

Der Handeiskonzern Metro will sich nicht um Staatshilfen bemühen.
„Es gibt für uns keine Notwendigkeit, über Staatshilfen nachzudenken“, erklärte ein Konzernsprecher gegenüber dieser Zeitung. Der Konzern habe bereits im Frühjahr 2008 und damit vor Ausbruch der Wirtschaftskrise sein „konzernweites Umstrukturierungsprogramm Shape 2012 geplant, um das Unternehmen wetterfest zu machen“.
weiter…