Blog

Archive for April 2009|Monthly archive page

Discounter kassieren am schnellsten

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 28. April 2009 at 0:26

Warteschlangen an der Kasse nerven und kosten dem Handel Geld.
Das aber wissen offenbar allein Aldi & Co.

Wohl jeder kennt sie, die quälende Frage zum Abschluss einer Shoppingtour durch den Supermarkt:
Besser dort anstellen, wo die Schlange kurz ist, aber vollbepackte Einkaufswagen warten? Oder lieber doch zur so genannten Schnellkasse, wo sich zwar mehr Kunden drängeln, dafür aber jeweils mit nurwenigen Artikeln?
weiter…

Ikea: Self-Service-Kassen sind eine Bahn brechende Innovation

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 27. April 2009 at 22:25

Verfolgt das größte Möbelhaus der Welt eine neue Unternehmensphilosophie?

Gestern war ich bei Ikea mal wieder zum Shoppen. Und rieb mir verwundert die Augen. Eigentlich, so dachte ich, trotz gelegentlich kritischer Presseberichte über das größte Möbelhaus der Welt, dass dort eine halbwegs nachhaltige, umwelt- und menschenfreundliche Unternehmensphilosophie gilt. Und das kindgerechte Möbelhaus damit einen Gegensatz zu manch anderem Discounter bildet, der die Zitrone aller denkbaren Kostensenkungsmaßnahmen bis zur eleganten Rund-um-Überwachung der Mitarbeiter bis zum Äußersten ausquetscht.
weiter…

Eckhard Cordes: Sanierer ohne Fortüne

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Samstag, 25. April 2009 at 23:24

Wenn Eckhard Cordes seine Arbeit erledigt hat, bleiben meist nur die Filetstückchen übrig. Er gilt als knallharter Sanierer. Doch als Vorstandsvorsitzender des Familienkonzerns Haniel und des DAX-Konzerns Metro in Personalunion ist der 58-Jährige bislang mit seinen ehrgeizigen Zielen gescheitert. „Wachstumsraten, die deutlich über dem Markt liegen“, hatte Cordes den 600 Mitgliedern des Haniel-Clans versprochen, denen auch der Pharmagroßhandel Celesio gehört. Davon ist er weit entfernt.
weiter…

Die Kommunikation des Betriebsrats

In AK Info, ÖGB Info, Blogosphäre, BR-Info, GPA Info, Info on Donnerstag, 23. April 2009 at 22:56

Praxisorientierte Tipps, Diskussion und Preisverleihung
am 29. April in der Wiener Urania

Die Bedeutung der betrieblichen bzw. betriebsrätlichen Kommunikation steht im Mittelpunkt der Veranstaltung von ÖGB und AK:
Die AutorInnen des Praxisratgebers „Unternehmenskrisen erkennen, analysieren, bewältigen“, der im ÖGB-Verlag erscheint, geben wertvolle Tipps aus ihrer Beratungs- und Verhandlungspraxis.
anschließend…

Gerüchte um Interesse von Kaufhof an Karstadt

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Donnerstag, 23. April 2009 at 22:13

Zusammenschluss könnte Tausende Jobs kosten

Eines der beliebtesten Einzelhandelsgerüchte der vergangenen Jahre gewinnt neue Nahrung: das vom Zusammenschluss der Warenhausketten Karstadt und Kaufhof. Nach dem jüngsten Restrukturierungsprogramm für die Karstadt-Mutter Arcandor signalisiert Kaufhof-Eigentümer Metro vorsichtiges Interesse. Metro-Chef Eckhard Cordes hatte vor wenigen Tagen erklärt, es gebiete schon die Höflichkeit, dass er sich einer entsprechenden Gesprächsanfrage von Arcandor-Chef Karl-Gerhard Eick nicht entziehen werde. Ein Metro-Sprecher bestätigte zwar diese Äußerung seines Chefs, lehnte aber jede Kommentierung „von Marktgerüchten“ ab.
aber…

DIREKT ZU CORDES

In BR-Info, METRO Geschichte, METRO Info on Mittwoch, 22. April 2009 at 21:41

METRO Group startet Dialogplattform für Mitarbeiter

Ab sofort steht im Intranet die neue interaktive Plattform DIREKT ZU CORDES zur Verfügung. Nach dem Prinzip „Mitarbeiter fragen – der Vorstandsvorsitzende antwortet“ bietet sie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der METRO Group die Gelegenheit, direkt mit Dr. Cordes in den Dialog zu treten und Antworten auf zentrale Fragen rund um die METRO Group zu erhalten.
weiter…

Sie sind doch nicht blöd

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 21. April 2009 at 21:10

Eine Toilettenaffäre, eine Lokalberichterstattung und ein Anzeigenstreit: Bizarres aus Braunschweig

Es sei gar nicht so außergewöhnlich, meint Paul-Josef Haue, Chefredakteur der Braunschweiger Zeitung, dass Journalisten eingeschüchtert werden sollen:
„Uberall im Leben wird gedroht, meistens ist nichts dahinter.“
aber…

Die Zerstörung der Einkaufstempel

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Dienstag, 21. April 2009 at 21:00

Groß ist eigentlich nur noch ihre Vergangenheit. Sie wurden als die Tempel des Konsums bezeichnet. Andere bezeichneten sie als Enzyklopädien der Alltäglichkeit – es ist vielleicht mehr als Zufall, dass das Sterben der Warenhäuser mit dem Aussterben der gedruckten Enzyklopädie zusammenfällt. Wieder andere sahen die Demokratie des Konsums in ihnen verwirklicht. Die Bezeichnungen mögen übertrieben sein – sie zeigen aber die Bedeutung der Warenhäuser für Wirtschaft und Gesellschaft.
denn…

Metro lehnt Staatshilfe ab

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Sonntag, 19. April 2009 at 22:04

Der Handeiskonzern Metro will sich nicht um Staatshilfen bemühen.
„Es gibt für uns keine Notwendigkeit, über Staatshilfen nachzudenken“, erklärte ein Konzernsprecher gegenüber dieser Zeitung. Der Konzern habe bereits im Frühjahr 2008 und damit vor Ausbruch der Wirtschaftskrise sein „konzernweites Umstrukturierungsprogramm Shape 2012 geplant, um das Unternehmen wetterfest zu machen“.
weiter…

Betreff: Die Krise

In BR-Info, Info on Samstag, 11. April 2009 at 11:31

Eine einfache Rechnung und ein eindrucksvolles Ergebnis

Eine Überlegung und eine einfache Kalkulation, gesandt von einem spanischen Fernsehzuschauer an CCN.

Der Plan zur Rettung der Banken mit dem Geld der Steuerzahler, der zurzeit im Amerikanischen Kongress diskutiert wird, wird die unvorstellbare Summe von 700 Milliarden Dollar kosten, obwohl man den Banken bereits 500 Milliarden Dollar übergab und die europäischen Regierungen ihrerseits Milliarden an die von der Krise betroffenen Banken übergeben werden.
weiter…

Metro will Großmärkte auf Vordermann bringen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Freitag, 10. April 2009 at 19:47

Rund 3,3 Millionen registrierte Kunden mit Gewerbeschein kaufen in den 61 deutschen Cash-&-Carry-Märkten der Metro ein: Hoteliers, Gastwirte, Köche, Kioskbesitzer, Kantinen- oder Tankstellenbetreiber. Mit Lieferservice und übersichtlicherem Angebot sollen die früher legendären Einkaufstempel wieder profitabler werden.
weiter…

Die Mär vom guten Chef

In Info, Pressemitteilung on Montag, 06. April 2009 at 11:48
„Management in Europa“

Europäische Manager sehen sich gern als begnadete Motivatoren. Diesem Selbstbild werden sie aber nicht gerecht und begeistern ihre Mitarbeiter nur oberflächlich für neue Strategien. In der Krise könnte sich das als fatal erweisen.
weiter…

Manager ohne Grenzen

In Info, METRO Geschichte, Pressemitteilung on Montag, 06. April 2009 at 11:33
„Management in Europa“

Deutschland und Frankreich sind das Rückgrat der EU. Metro-Vorstand und Real-Chef Joël Saveuse hat in beiden Ländern gearbeitet und fühlt sich auch in beiden zu Hause. Weil er als Chef verschiedener Unternehmen den deutsch-französischen Austausch fördert, verlieh Roland Berger ihm den Preis „Best of European Business“.
weiter…